Loading...

ZFA-Logo

Chef der italienischen Arzneimittelzulassungsbehörde AIFA entlassen

„Clean hands, please“ betitelt „Nature“, einer der weltweit renommiertesten Zeitschriften für Grundlagenwissenschaften die Entlassung des Chefs der italienischen Arzneimittelzulassungsbehörde AIFA, Nello Martini, durch die neue Regierung unter Silvio Belusconi.

Erinnerungen werden wach an das Jahr 1993: Bei einer spektakulären Hausdurchsuchung beim Vorgänger Martinis, Duilio Poggioloni, wurden unter dem Fußboden des Hauses Goldbarren entdeckt, die – wie sich herausstellte – aus Bestechungszahlungen der pharmazeutischen Industrie stammten.

Martinis „Vergehen“, das ihm seinen Posten kostete, war sein Bemühen, die Ausgaben für Arzneimittel bei 13 % der gesamten Gesundheitskosten stabil und den Einfluss der Industrie außen vor zu halten. Zudem hatte er allen italienischen Ärztinnen und Ärzten über das Internet freien Zugang zu objektiven Arzneimitteldaten verschafft. Regierungsnahe Staatsanwälte warfen ihm zudem vor, er habe die Risikohinweise in Beipackzettel nicht rechtzeitig auf den neusten Stand gebracht. Eine Expertenkommission und der Direktor des angesehen Mario Negri Instituts für pharmakologische Forschung in Mailand, Paolo Martelli, kamen hingegen zu dem Schluss, dass solche Vorwürfe völlig unbegründet seien.

Berlusconi, dem eine von der Vorgängerregierung beschlossenen Regelung ein Dorn im Auge ist (nach der die Pharmaindustrie 5 % ihrer Werbeaus- gaben in einen Fonds einzahlen muss, der unabhängige Forschungsprojekte finanziert) nutzte den erzwungenen Wechsel an der Spitze der AIFA und verlagerte die Regelungskompetenz für die Preisbildung von Arzneimitteln aus der Behörde zurück ins Ministerium. Kein Zweifel, dass sie dort besser „aufgehoben“ sind ... .

NN.

Clean hands, please.

Nature 2008: 454: 667


(Stand: 08.06.2011)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.