Loading...

ZFA-Logo

Schön und clever

Online-ZFA-Relaunch bringt frisches Design und verbesserte Funktionen

PDF

ZFA ZFA


Der Online-Auftritt der Zeitschrift für Allgemeinmedizin (ZFA) erstrahlt ab Januar im neuen Glanz. Doch das äußerlich auf den ersten Blick erkennbare Facelift ist nicht die einzige Veränderung: Auch zahlreiche zuätzliche Funktionen der Seite wurden verbessert und stehen den Nutzern zur Verfügung.

Im umfangreichen Zeitschriften-Archiv sind alle Artikel abrufbar, die seit 2003 veröffentlicht wurden (bislang erst ab 2009). Mitglieder und Abonnenten können, wenn sie registriert und eingeloggt sind, frei auf alle Artikel zugreifen. Und das nicht nur vom Desktop-PC im heimischen Büro oder vom Praxisrechner, sondern dank des Responsive Design auch unkompliziert und übersichtlich vom eigenen Smartphone oder Tablet.

Die Suchfunktion wurde verbessert und um die Volltextsuche ergänzt: Es werden alle HTML-Seiten und PDF-Dateien, in denen der zuvor eingegebene Wunschbegriff vorkommt, in einer Trefferliste angezeigt.

Als zusätzlichen Service bietet die Seite einen per externem RSS-Feed eingespeisten Nachrichten-Bereich, in dem aktuelle Informationen zu allgemeinmedizinischen Themen angezeigt werden. Zudem können die Nutzer in der Marginalspalte auf der rechten Seite der Homepage im Modul „Meistgelesene Artikel“ nachvollziehen, welche Inhalte von den Kollegen am häufigsten aufgerufen wurden. Außerdem bietet die Anzeige „Verwandte Artikel“ eine Auswahl derjenigen Einträge, die zu kürzlich aufgerufenen Themen passen und Nutzer auch interessieren könnten.

Ein komplett neues Feature ist die englischsprachige Ausgabe von Online-ZFA, die im ersten Quartal 2018 bereitgestellt wird. Per Klick auf einen Button (US-amerikanische Nationalflagge) im Menü auf der Startseite, können nicht deutschsprachige Nutzer auf diese Version der Seite umschalten.

Achtung: Jedes registrierte Mitglied bzw. jeder Abonnent, der sich bereits online angemeldet hatte, muss sich nach dem Relaunch der Seite erneut einmal registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können. Anschließend erfolgt die Anmeldung wie gewohnt über den Button „Login“ mit der Mail-Adresse und dem Passwort, die bei der Registrierung angegeben wurden.


(Stand: 29.01.2018)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.