Loading...

ZFA-Logo

Eine ungewöhnliche Fingerverletzung

PDF

An was würden Sie denken, wenn Sie einen Patienten Mitte Zwanzig vor sich sehen, der beim Arbeiten mit Handschuhen „irgendetwas“ am vierten Finger der rechten Hand, jedoch keinen Schmerz oder gar einen Biss fühlte? Der Mann schüttelte beide Handschuhe aus, zerquetschte das, was da herauskam und arbeitete weiter. Nach zwei Stunden sah sein 4. Finger dunkel-violett, wie nach einer starken Kontusion aus (Abb. 1). Das Zerquetschte brachte der Mann gleich mit (Abb. 2).

Zur Verdeutlichung sehen Sie in Abbildung 3 eine größere Aufnahme eines unversehrten Exemplars.

Ein Tausendfüßler hatte sich in den Handschuh des Mannes verkrochen. Wenn sich diese Spezies angegriffen fühlt, sezerniert sie diverse Stoffe wie Chinone, Aldehyde oder Wasserstoffcyanide, welche die Färbung der Haut verursachen. Die meisten Fälle gehen nach Händewaschen spontan zurück, bei Schwellung oder Juckreiz hilft eine Steroidcreme. In die Nähe eines Auges sollte solch ein Tier allerdings besser nicht gelangen …

Manternach S, Armenian P. Finger injury. Emerg Med J 2014; 31:352

1

2

3

Abbildung 1 Finger der rechten Hand [Manternach, Armenian 2014]

Abbildung 2 Zerquetschtes Objekt [Manternach, Armenian 2014]

Abbildung 3 Tausendfüßler (Myriapoda)


(Stand: 13.05.2015)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.