Loading...

ZFA-Logo

Pregabalin zur Behandlung der diabetischen Neuropathie: Welche Evidenz?

DOI: 10.3238/zfa.2019.0438-0441

PDF

Mahmoud Moussa, Andreas Sönnichsen

Abteilung für Allgemeinmedizin und Familienmedizin, Zentrum für Public Health, Medizinische Universität Wien, Wien, Österreich

DOI 10.3238/zfa.2019.0438–0441

Hintergrund

Pregabalin ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der Antikonvulsiva. Es bindet an die regulatorische α2-δ-Untereinheit spannnungsabhängiger Calciumkanäle in präsynaptischen Neuronen, wodurch die Freisetzung von verschiedenen Neurotransmittern wie Glutamat und Noradrenalin reduziert wird [1]. Es wirkt dadurch sedierend, schmerzstillend...


(Stand: 14.11.2019)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.