Loading...

ZFA-Logo

2016

PDF

2015 war für unsere wissenschaftliche Fachgesellschaft erneut ein erfolgreiches Jahr. Vor allem der 49. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin konnte wieder viele Mitglieder begeistern. Gleichsam freuen wir uns schon sehr auf 2016 – das Jubiläumsjahr. Bereits am 12. Februar 2016 feiert die DEGAM ihr 50-jähriges Bestehen, in der ZFA wird darüber ausführlich berichtet werden.

Darüber hinaus wirft der 50. Jahreskongress der DEGAM in Frankfurt am Main seine Schatten schon heute voraus. Wir erwarten einen besonderen Kongress, mit einer einmaligen Eröffnungsfeier in der geschichtsträchtigen Frankfurter Paulskirche und erlesenen Keynote-Speakern. In ihrem Grußwort auf www.degam2016.de schreiben die Kongresspräsidenten Prof. Ferdinand M. Gerlach und Dr. Christiane Muth: „Begeistern werden Sie auch hochkarätige Gäste wie Paul Glasziou aus Australien, EbM-Vorreiter und Vordenker der ,Preventing Overdiagnosis’-Bewegung sowie James McCormack aus Kanada, der das Thema Polypharmazie virtuos in Szene setzt. Mit einer Keynote der anderen Art wird Eckart von Hirschhausen neue Perspektiven entwickeln und unseren Kongress bereichern.“

Bis es so weit ist, wünschen Ihnen das gesamte DEGAM-Präsidium sowie das Team der Bundesgeschäftsstelle aber erst einmal ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start in unser Jubiläumsjahr 2016.


(Stand: 07.01.2016)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.