Loading...

ZFA-Logo

Gewichtszunahme nach Nikotinentzug

PDF

Viele Raucher befürchten eine Gewichtszunahme nach Nikotinentzug und wollen wissen, wie viele Kilos sie voraussichtlich zulegen werden.

Eine französisch-britische Autorengruppe hat darauf eine Antwort parat:

  • Ein Jahr nach Rauchstopp beträgt die durchschnittliche Gewichtszunahme rund 4,5 Kilogramm und zwar unabhängig davon, ob Hilfsmittel benutzt wurden oder nicht.
  • 13 % der Personen legten über 10 kg zu und
  • 16 % verloren sogar an Gewicht.

Die Wissenschaftler hatten insgesamt 61 kontrollierte Studien aus den großen medizinischen Datenbanken und der Cochrane Library ausgewertet.

Wichtig bei der Aufklärung entzugswilliger Raucher ist der Hinweis, dass das Gesundheitsrisiko weiter fortgesetzten Rauchens erheblich ist, während eine Gewichtszunahme in den hier beschriebenen Ausmaßen vernachlässigbar erscheint.

Die Originalstudie [Aubin H-J. Weight gain in smokers after quitting cigarettes: meta-analysis. BMJ. 2012; 345: e4439] können Sie frei herunterladen unter www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3393785

Foto: fotolia/Marco2811


(Stand: 15.02.2013)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.