Loading...

ZFA-Logo

Herpes-zoster-Impfung: Tot-Impfstoff, Lebend-Impfstoff oder gar nicht impfen?

DOI: 10.3238/zfa.2020.0051-0055

PDF

Mahmoud Moussa, Andreas Sönnichsen

Abteilung für Allgemeinmedizin und Familienmedizin, Zentrum für Public Health, Medizinische Universität Wien, Wien

DOI 10.3238/zfa.2020.0051–0055

Hintergrund

Das Varizellen-Zoster-Virus (VZV) ist ein hoch ansteckendes α-Herpesvirus. Die primäre Infektion (normalerweise in der Kindheit) verursacht Windpocken (Varizellen). Das Virus persistiert aber nach Ausheilung der Varizellen in den sensorischen Nervenganglien. Aufgrund einer nachlassenden zellulären Immunität gegen VZV z.B. im höheren...


(Stand: 05.02.2020)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.