Loading...

ZFA-Logo

Tonsillektomie – ein evidenzbasierter Eingriff?

PDF

Michael M. Kochen

Wer glaubt, der Eingriff der Tonsillektomie sei harmlos, sollte sich vergegenwärtigen, dass innerhalb von 30 Tagen nach OP immerhin 12,4 % der operierten Kinder – meist wegen Blutungen – von ihren Eltern in Notfallambulanzen vorgestellt und 2,4 % erneut stationär aufgenommen werden müssen.

In meinem Archiv lagert eine Arbeit, die bereits 1945 im New England Journal of Medicine unter dem Titel „Pseudodoxia pediatrica“ erschien und auf eine Publikation der American Child Health Association von...


(Stand: 02.02.2021)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.