Loading...

ZFA-Logo

„Deprescribing“ – Absetzen unnötiger Arzneimittel bei älteren Patienten

PDF

Das Absetzen unnötiger Medikamente bei älteren Patienten (einer der Hauptthemen beim letzten DEGAM-Kongress in Salzburg) heißt im englischen Sprachraum „Deprescribing“.

Eine konzise Übersicht dazu erschien in der letzten Ausgabe des drug bulletins „Australian Prescriber“. Im Text erschien eine informative Tabelle, die nachfolgend übersetzt und abgebildet wird.

Le Couteur D, et al. Deprescribing. Austral Prescriber 2011; 34: 182–85 (frei verfügbar unter www.australianprescriber.com/magazine/34/6/182/5)

Abbildungen:

Abbildung Absetzen von Arzneimitteln („Deprescribing“) [Le Couteur D, et al. Austral Prescrib 2011]


(Stand: 29.05.2015)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.