Loading...

ZFA-Logo

Hypertensiver Notfall? Hypertensive Krise?

PDF

Michael M. Kochen


Klinische Symptome und Zeichen bei hypertensiver Krise. Aus: Henny-Fullin K, Buess D, Handschin A, Leuppi J, Dieterle T. Hypertensive Krise. Therap Umschau 2015; 72: 405–11.
Comparison of baseline characteristics between patientsreferred to the hospital and propensity matched sample frompatients sent home
Outcomes of asymptomatic patients in propensity matched comparison
Medikamente bei hypertensiven Gefahrensituationen [Henny-Fullin K, Buess D,Handschin A, Leuppi J, Dieterle T. Hypertensive Krise. Therap Umschau 2015; 72: 405–11]

Welche Hausärzte und Hausärztinnen kennen nicht den Begriff der hypertensiven Krise? Schon bei der Begriffswahl könnte man nach meinem Empfinden allerdings die Krise bekommen. Denn: Dahinter verbergen sich keineswegs nur Notfälle ...

Üblicherweise wird die hypertensive Krise in zwei Entitäten eingeteilt:

  • Hypertensive Dringlichkeit oder Gefahrensituation (hypertensive urgency) – stark erhöhter Blutdruck (systolisch > 180 und/oder diastolisch 110–120 mmHg) ohne klinische Zeichen eines akuten...

(Stand: 14.05.2018)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.