Loading...

ZFA-Logo

Schusswaffenepidemie in den USA

PDF

Michael M. Kochen

Eine Epidemie“, heißt es in Wikipedia, „ist die zeitliche und örtliche Häufung einer Krankheit innerhalb einer menschlichen Population“.

Betroffen von einer Epidemie sind nicht nur deren Todesopfer, sondern auch diejenigen, welche die Überlebenden (mit z.T. lebenslangen körperlichen und seelischen Folgen) versorgen müssen, in erster Linie Ärztinnen und Ärzte. Und: Bei Epidemien geht es keineswegs immer nur um Infekte; auch andere Krankheiten und „Ereignisse“ (z.B. Verkehrsunfälle) können sich...


(Stand: 14.05.2020)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.