Loading...

ZFA-Logo

Jetzt bewerben: Dr. Lothar Beyer-Preis ist offiziell ausgeschrieben

PDF

Bis zum 15. Juli sind Einreichungen für den renommierten Deutschen Forschungspreis Allgemeinmedizin (Dr. Lothar Beyer-Preis) möglich. In diesem Jahr lautet das Thema „Spezifisch hausärztliche Versorgungsaufgaben“. Die Beiträge können sich mit spezifischen Feldern innerhalb der hausärztlichen Versorgung sowie mit hausärztlichen Vorgehensweisen in der Früherkennung, Diagnostik, Therapie und Beratung befassen. Forschungsbeiträge zu spezifischen Konzepten zur Verbesserung bzw. Sicherstellung hausärztlicher Versorgung sind ebenfalls möglich. Neben dem Hauptpreis verleiht die Dr. Lothar Beyer-Stiftung zudem wieder einen Förderpreis, mit dem eine allgemeinmedizinische Dissertation oder ein geplantes Forschungsvorhaben ausgezeichnet werden soll.

Methodische Reife, die Relevanz für die hausärztliche Versorgungspraxis und die Bedeutung des Forschungsansatzes für die allgemeinmedizinische Theoriebildung sind die für die Vergabe zentralen Bewertungskriterien. Insgesamt 18.000 Euro werden vergeben, wobei der 1. Preis mit 10.000 Euro, der 2. Preis mit 5.000 Euro und der Förderpreis mit 3.000 Euro dotiert ist. Die Preisvergabe erfolgt dann auf dem 47. Jahreskongress der DEGAM, der vom 12. bis 14. September in München mit dem Thema „Komplexität in der Allgemeinmedizin – Herausforderungen und Chancen“ stattfindet. Noch bis zum 30. Juni gilt für Interessierte übrigens ein Frühbucherrabatt.

Die wissenschaftliche Fachgesellschaft unterstützt die Ausschreibung der Dr. Lothar Beyer-Stiftung gemeinsam mit dem Deutschen Ärzte-Verlag. Sämtliche Bewerbungsbedingungen sind über den Bereich „Aktuelles“ auf der DEGAM-Homepage zugänglich. Elektronische Bewerbungen für den Dr. Lothar Beyer-Preis richten Sie bitte an Dipl.-Soz. Martin Beyer: Beyer@allgemeinmedizin.uni-frankfurt.de.


(Stand: 18.06.2013)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.