Loading...

ZFA-Logo

Wirksame Medikamente für Spannungskopfschmerzen?

PDF

Spannungskopfschmerzen stellen die häufigste Kopfschmerzart überhaupt dar und sollen bei Erwachsenen eine 1-Jahres-Prävalenz von 35–40 % aufweisen. Lehrbücher nennen als prophylaktisch wirksame, medikamentöse Behandlungsoptionen Antidepressiva, Muskelrelaxantien, Benzodiazepine und Vasodilatanzien (Clonidin, Propranolol, Nifedipin). In einer systematischen Übersichtsarbeit holländischer Autoren, in die 44 Studien (3399 Patienten) eingingen, ergab sich, dass keines dieser Medikamente eine wissenschaftlich belegte Wirksamkeit hat.

Verhagena AP, Damena L, Bergera MY, Passchierb J, Koesa BW. Lack of benefit for prophylactic drugs of tension-type headache in adults: a systematic review. Fam Pract 2010; 27: 151–165

Foto: fotolia/Daniel Fuhr


(Stand: 29.05.2015)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.