Loading...

ZFA-Logo

„Patient and Family Engaged Care“ – passt das für Deutschland?

DOI: 10.3238/zfa.2020.0306-0310

PDF

Dorothea Wild, Birgitta Weltermann

Schlüsselwörter: Angehörigenzentrierung Patientenbeteiligung Patientenengagement Patientenzentrierung Personenzentrierung

Institut für Hausarztmedizin, Universitätsklink Bonn

Peer reviewed article eingereicht: 29.11.2020, akzeptiert: 06.03.2020

DOI 10.3238/zfa.2020.0306–0310

Einleitung

Eine tragfähige Beziehung zwischen Betroffenen und ihren Gesundheitsversorgern ist die Grundlage eines leistungsfähigen Gesundheitssystems [1]. Neue Studien belegen, dass gerade in der Primärversorgung von komplexen Patienten eine an Bedürfnissen orientierte Versorgung zu höherer Zufriedenheit und besserem Wohlbefinden führt [2]. Eine...


(Stand: 14.07.2020)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.