Loading...

Polymyalgia rheumatica: Infektionsrisiken beim Einsatz von Corticosteroiden

PDF

Ältere Patientinnen mit Polymyalgia rheumatica bzw. Riesenzell-Arteriitis stellen in hausärztlichen Praxen keine Seltenheit dar. Die initiale Behandlung zur Erzielung einer Remission besteht fast immer aus Corticoiden. Deren unerwünschte Wirkungen sind bei entsprechender Dosishöhe und Therapiedauer allerdings nicht ohne ...

Britische Wissenschaftler untersuchten (über 19 Jahre) 39.938 Patienten, fast 70 % Frauen, mit gesicherter Diagnose aus 383 englischen Hausarztpraxen und prüften, wie oft...


(Stand: 03.09.2021)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.