Loading...

ZFA-Logo

Ausgabe 01/2003

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

Inhaltsverzeichnis (01/2003)

Archiv

  • Eine kleine ärztliche »Typenlehre« oder: Das Paradoxon des Doktor Asher

    Eine kleine ärztliche »Typenlehre« oder: Das Paradoxon des Doktor Asher

    Umgang mit Kranken und Krankheit Eine kleine ärztliche »Typenlehre« oder: Das Paradoxon des Doktor Asher Norbert Donner-Banzhoff Der englische Arzt Richard Asher (1912–1969) war bekannt für seine witzigen,...

    PDF
  • Schwierig, unbequem oder gefürchtet: Eine besondere Gruppe von Patienten in der Hausarztpraxis

    Schwierig, unbequem oder gefürchtet: Eine besondere Gruppe von Patienten in der Hausarztpraxis

    Umgang mit Kranken und Krankheit Schwierig, unbequem oder gefürchtet: Eine besondere Gruppe von Patienten in der Hausarztpraxis Sandra Dunkelberg, Almut Schmidt, Hendrik van den Bussche Zusammenfassung Der vom Arzt...

    PDF
  • Ein Gegenmittel gegen den Burnout bei Ärzten: Die Balint-Gruppe als hermeneutische »Oase« bei der Suche nach Bedeutung in der Medizin

    Ein Gegenmittel gegen den Burnout bei Ärzten: Die Balint-Gruppe als hermeneutische »Oase« bei der Suche nach Bedeutung in der Medizin

    Umgang mit Kranken und Krankheit Ein Gegenmittel gegen den Burnout bei Ärzten: Die Balint-Gruppe als hermeneutische »Oase« bei der Suche nach Bedeutung in der Medizin Richard B. Addison Übersetzung: Gernot Rüter1,...

    PDF
  • Lebensqualität und Zufriedenheit von Patienten und ihren Angehörigen mit ambulanten palliativmedizinischen Unterstützungsangeboten

    Lebensqualität und Zufriedenheit von Patienten und ihren Angehörigen mit ambulanten palliativmedizinischen Unterstützungsangeboten

    Umgang mit Kranken und Krankheit Lebensqualität und Zufriedenheit von Patienten und ihren Angehörigen mit ambulanten palliativmedizinischen Unterstützungsangeboten Eine Literaturübersicht Gabriela Wagner...

    PDF
  • Wie gehen Patienten mit einem kontrollbedürftigen Bauchaorten-Aneurysma um?

    Wie gehen Patienten mit einem kontrollbedürftigen Bauchaorten-Aneurysma um?

    Originalarbeit Wie gehen Patienten mit einem kontrollbedürftigen Bauchaorten-Aneurysma um? Debora Langenberg, Heinz-Harald Abholz Zusammenfassung Das Rupturieren eines Bauchaortenaneurysma ist eine präventierbare...

    PDF
  • Verlust der professionellen Autonomie oder: Das Leid darüber, dass wir nicht mehr das tun können, was wir für richtig halten

    Verlust der professionellen Autonomie oder: Das Leid darüber, dass wir nicht mehr das tun können, was wir für richtig halten

    Deprofessionalisierung Verlust der professionellen Autonomie oder: Das Leid darüber, dass wir nicht mehr das tun können, was wir für richtig halten Heinz-Harald Abholz Was meine ich? Da ist Frau Maien, die partout...

    PDF
  • Kooperation von Hausärzten in der Forschung: das Beispiel Rückenschmerzprojekt

    Kooperation von Hausärzten in der Forschung: das Beispiel Rückenschmerzprojekt

    Aufruf zu einer Studie Kooperation von Hausärzten in der Forschung: das Beispiel Rückenschmerzprojekt E. Baum1, H. D. Basler2, A. Becker3, J. F. Chenot3, N. Donner-Banzhoff1, J. Hildebrandt4, S. Keller2, C....

    PDF
  • Die Neue AO: Ein Bericht zum Medizinischen Sonder-Fakultätentag in Mainz am 24.10.2002

    Die Neue AO: Ein Bericht zum Medizinischen Sonder-Fakultätentag in Mainz am 24.10.2002

    Approbationsordnung Die Neue AO: Ein Bericht zum Medizinischen Sonder-Fakultätentag in Mainz am 24. 10. 2002 Peter Helmich Zur Vorgeschichte Die ärztliche Ausbildung ist in der Bundesrepublik Deutschland durch eine...

    PDF
  • Lebensqualität als Bewertungskriterium in der Allgemeinmedizin

    Lebensqualität als Bewertungskriterium in der Allgemeinmedizin

    Umgang mit Kranken und Krankheit Lebensqualität als Bewertungskriterium in der Allgemeinmedizin U. Müller-Bühl, P. Engeser, H.-D. Klimm, A. Wiesemann Zusammenfassung Somatischer Befund und subjektives Befinden –...

    PDF