Loading...

ZFA-Logo

Ausgabe 1/2012

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

PDF Alle ZFA-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (01/2012)

DEGAM-Benefits

  • Ständige Impfkommission am Robert-Koch-Institut neu konstituiert

    Die Mitglieder der neu zusammengesetzten Kommission (STIKO) sind einer Erwähnung wert. Darunter befinden sich nämlich unsere Kolleg/innen Eva Hummers-Pradier (Allgemeinmedizin, MHH) und Thomas Ledig (Hausarzt in...

    PDF lesen
  • Früherkennung von Bronchialkarzinomen durch Massen-Screening?

    Versuche einer Früherkennung von Bronchialkarzinomen durch Massen-Screening (z.B. Sputum-Zytologie oder Rö-Thorax) mit dem Ziel einer effektiveren Therapie sind bislang allesamt gescheitert. Aus den USA kommt jetzt...

    PDF lesen
  • DEGAM-Benefits

    Michael M. Kochen

    PDF lesen
  • Arzneimittelzulassung in Frankreich: Nach Skandalen wackelt das System

    Frankreich plant nach Aussagen seines Gesundheitsministers Xavier Bertrand eine „völlige Neustrukturierung“ seines Arzneimittelzulassungssystems. Die Maßnahmen stehen offenbar im Zusammenhang mit dem Skandal um die...

    PDF lesen
  • Protonenpumpeninhibitoren und Alendronat: Knochendichtewirkung reduziert!

    Beim Thema Frakturen als unerwünschte Arzneimittelwirkung (UAW) sollte man einen Blick auf eine offene Kohortenstudie aus Dänemark werfen. Die Autoren überprüften bei 38.088 Patienten, wie sich die Einnahme von...

    PDF lesen
  • 282 Typhus-Tote in Hannover

    „Sechs lange Tage floss im August letzten Jahres aus den Wasserhähnen Tausender Haushalte in Hannover eine penetrant stinkende Brühe. Sechs lange Tage scherte sich keine der staatlichen Stellen darum – selbst das...

    PDF lesen
  • COPD-Behandlung mit Corticosteroiden: Unerwünschte Wirkungen beachten!

    Leitlinien zur Behandlung der chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) empfehlen für moderat bis stark ausgeprägte Krankheitsfälle den Einsatz von inhalierten Corticoiden in Verbindung mit langwirksamen...

    PDF lesen
  • Barbara Starfield (†) und das amerikanische Gesundheitswesen

    Barbara Starfield, die vor wenigen Wochen verstorbene Wissenschaftlerin (Johns Hopkins Universität, Baltimore/MD), die in vielen Büchern und Aufsätzen die Überlegenheit eines primärärztlichen über ein spezialistisches...

    PDF lesen
  • Moderne Antidepressiva sind besser verträglich als alte – ein Märchen …

    Welche Antwort hätten Sie auf die Frage parat, ob bei älteren Patienten die „alten“ trizyklischen Antidepressiva (TZA; auch als nichtselektive Monoamin-Wiederaufnahmehemmer bezeichnet) oder die „neuen“ selektiven...

    PDF lesen
  • Ibuprofen, Paracetamol oder beide zusammen?

    Bringt es relevante Vorteile, wenn man hausärztliche Patienten mit chronischen Knieschmerzen statt mit Ibuprofen oder Paracetamol mit einer Kombination beider behandelt? Die Daten einer randomisierten...

    PDF lesen

Übersicht-Review

  • Zum Verlust einer Kultur der verstehenden Sorge in Zeiten der Ökonomie

    Heilen als Management?

    Zusammenfassung: Die moderne Medizin folgt immer mehr den Kategorien des Marktes. Damit wird das ärztliche Handeln zunehmend wie ein Produktionsprozess behandelt und bewertet. Der Wert und der Kern des Arztberufs...

    Giovanni Maio

    PDF lesen
  • Soll ich meine antikoagulierten Patienten mit Vorhofflimmern auf Dabigatran umstellen?

    Zusammenfassung: Am 4.8.2011 hat die EMA Dabigatran für Patienten mit Vorhofflimmern zugelassen. Im Pro- und Contra-Format werden Argumente aus einer Listserver-Diskussion zusammengefasst. Soll ich meine...

    Günther Egidi

    PDF lesen

Originalarbeit

DEGAM-Nachrichten

  • Nachrichten aus der AG Diabetes

    Der DEGAM-Kongress, der dieses Jahr in Salzburg stattfand, widmete sich insbesondere dem Thema Polypharmazie und der Frage, welche Therapie verzichtbar sei. Unter diesem Motto möchte ich Ihnen heute verschiedene...

    PDF lesen
  • Bewerbungsfrist für DEGAM-Nachwuchsakademie verlängert

    Das Ende der Bewerbungsfrist für die neu gegründete DEGAM-Nachwuchsakademie wird vom 15. auf den 31. Januar 2012 verlängert. Medizinstudierende ab dem 5. Semester haben so noch bis Ende Januar die Möglichkeit, ihre...

    PDF lesen
  • Fachtagung zur „Verbundweiterbildung plus“ in Baden-Württemberg: Wirksame Rezepte gegen den drohenden Hausärztemangel

    Am 28. Februar 2012 wird in Heidelberg vorgestellt, wie in Baden-Württemberg in den letzten drei Jahren flächendeckend ein für Deutschland neues Programm entwickelt und umgesetzt wurde. Dem Beispiel Europäischer...

    Joachim Szecsenyi

    PDF lesen

EBM

  • Helicobacter pylori-Eradikation bei asymptomatischen Angehörigen eradizierter Patienten

    Frage: Sollen asymptomatische Angehörige von Helicobacter pylori-eradizierten Patienten ebenfalls eradiziert werden, wenn sie einen positiven C13-Atemtest haben?Methode: Auswertung der S3-Leitlinie „Helicobacter...

    Stefan Sachtleben

    PDF lesen

Sonstiges

  • Danksagung an die Gutachter/innen der ZFA

    Die kompetente und zeitaufwendige Arbeit von Gutachterinnen und Gutachtern ist für die wissenschaftliche Qualität und Weiterentwicklung der ZFA – Zeitschrift für Allgemeinmedizin von unschätzbarem Wert. Die...

    PDF lesen

Buchbesprechungen

  • Praxis der Psychosomatischen Grundversorgung

    Die Autorin ist Hausärztin und psychotherapeutisch sowie in der Balint-Ausbildung tätig. Dies merkt man an den zahlreichen, sehr illustrativen, aus der Hausarztpraxis stammenden Beispielen, die das ganze Buch sehr gut...

    Heinz Harald Abholz

    PDF lesen