Loading...

Ausgabe 1/2022

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Glück in der Hausarztpraxis – Ergebnisse einer qualitativen Studie unter Praxisteams
  • Reduziert arriba-PPI die Überversorgung mit Protonenpumpeninhibitoren? Eine Machbarkeitsstudie
  • Hausärztliche Versorgung von Opfern von Gewalt gegen Frauen und Mädchen
PDF Alle ZFA-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (1/2022)

Editorial

  • Der unschätzbare Wert des Vertrauens

    Im Angesicht der aktuellen Entwicklungen fällt mir auf, wie wichtig unsere hausärztliche Rolle für viele Menschen ist, die durch die dynamischen Prozesse in der Pandemie zum Teil stark verunsichert sind. Sie suchen...

    PDF lesen

Sonstiges

  • Ärztinnen haben später Kinder

    Zusammenfassung In dieser retrospektiven kanadischen Kohortenstudie wurde untersucht, wie Ärztinnen ihre Familienplanung im Vergleich zu Frauen anderer Berufsgruppen gestalten. Die Studie begann 1995, der Abschluss...

    PDF lesen
  • Co-Amoxicillin: erste Wahl bei ambulanter Divertikulitis

    Zusammenfassung Die akute Divertikulitis ist eine sehr häufige Erkrankung, die oft ambulant in der Hausarztpraxis behandelt werden kann. Wenn eine antibiotische Behandlung indiziert ist, kommen Co-Amoxicillin...

    PDF lesen
  • Atypische Ischämie-Symptome nicht belanglos

    Zusammenfassung In dieser prospektiven englischen Studie wurde das Risiko eines Schlaganfalls nach transitorisch-ischämischen Attacken (TIA) mit klassischer Symptomatik mit jenem von TIA mit atypischer Symptomatik...

    ,

    PDF lesen
  • Weniger COPD-bedingte Hospitalisationen während der Pandemie

    Zusammenfassung Seit Beginn der COVID-19-Pandemie gibt es weniger Menschen, die infolge einer akuten Verschlechterung eines chronischen Leidens hospitalisiert werden. In der hier vorgestellten Studie wurde...

    PDF lesen
  • Beeinflussen Protonenpumpenhemmer COVID-19 ungünstig?

    Zusammenfassung Risikofaktoren für eine erhöhte Mortalität bei COVID-19 sind unter anderem Alter, männliches Geschlecht, Diabetes, Malignome, Hypertonie, Herzerkrankungen, Adipositas und vorbekannter Hirnschlag. Die...

    PDF lesen
  • Progesteron senkt Frühgeburts-Risiko

    Zusammenfassung In der hier vorgestellten systematischen Übersicht wurden randomisierte Studien zusammengefasst, in denen verschiedene Progesteron-Verabreichungsformen bei asymptomatischen Frauen mit...

    ,

    PDF lesen
  • COVID-19: Wie antikoagulieren?

    Zusammenfassung Während einer COVID-19-Infektion treten häufig thromboembolische Gefässverschlüsse auf, die zu schwerwiegenden Folgen, inklusive Tod, führen können. Unklar ist, ob bei hospitalisierten und daher...

    PDF lesen
  • Einfluss der Datenerhebung in randomisierten Studien

    Zusammenfassung In klinischen Studien werden Befunde (für die definierten Endpunkte) entweder speziell für die Studie erhoben, oder es werden Daten verwendet, die bei der routinemässigen Patientenbetreuung...

    PDF lesen
  • Kardiovaskuläres Risiko von Diabeteskranken überschätzt?

    Zusammenfassung Liegt ein Typ-2-Diabetes vor, so bedeutet dies, wie wir alle wissen, automatisch ein erhöhtes kardiovaskuläres Risiko. Doch wie hoch ist dieses wirklich? Die aktuellen Risikoberechnungs-Modelle zum...

    PDF lesen
  • Dipl. Soz. Martin Beyer (*1957 †2021)

    Viele Leser/innen der Zeitschrift für Allgemeinmedizin haben Martin Beyer gekannt: Er war ein Medizinsoziologe, dessen Herz für die Allgemeinmedizin schlug und der erste Nicht-Mediziner, der jemals ordentliches...

    PDF lesen

Originalarbeit

  • Reduziert arriba-PPI die Überversorgung mit Protonenpumpeninhibitoren? Eine Machbarkeitsstudie

    1 Abteilung für Allgemeinmedizin, Präventive und Rehabilitative Medizin, Philipps-Universität Marburg 2 Lehrstuhl für Allgemeinmedizin und Interprofessionelle Versorgung, Universität Witten/Herdecke 3 Institut für...

    , , , , , , , , ,

    PDF lesen
  • Welche Rolle spielen rezeptfreie Medikamente für hausärztliche Patient*innen? Ergebnisse einer Wartezimmerbefragung

    Zentrum für Allgemeinmedizin und Geriatrie, Universitätsmedizin Mainz Peer review article eingereicht: 30.11.2021, akzeptiert 15.12.2021 DOI 10.53180/zfa.2022.0018–0023 Hintergrund Sowohl in Deutschland als auch...

    ,

    PDF lesen
  • Glück in der Hausarztpraxis

    Ergebnisse einer qualitativen Studie unter Praxisteams Results of a Qualitative Study Among Physicians and Practice Assistants Universität Witten/Herdecke, Institut für Integrative Gesundheitsversorgung und...

    ,

    PDF lesen
  • Die Einbindung von Medizinischen Fachangestellten in die Koordination von Studien in der Hausarztpraxis

    Eine qualitative Studie A Qualitative study Institut für Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung, Klinikum rechts der Isar, Technische Universität München Peer reviewed article eingereicht: 15.06.2021,...

    , , ,

    PDF lesen

Fortbildung

  • Hausärztliche Versorgung von Opfern von Gewalt gegen Frauen und Mädchen

    Deximed, Fa. Gesinform, Freiburg DOI 10.53180/zfa.2022.0013–0017 Hintergrund Gewalt gegen Frauen und Mädchen wird auch als geschlechtsspezifische Gewalt bezeichnet und manifestiert sich nicht nur als körperliche...

    PDF lesen

Leserbriefe

  • Augustin M. Ärztliche Gesprächsführung bei Impfskepsis. Z Allg Med 2021; 97: 437–442

    Leserbrief von Dr. med. Armin Mainz Herzlichen Dank an Marc Augustin für seine Ausführungen zur ärztlichen Gesprächsführung. In den Gesprächen in unseren Praxen bewegen wir uns zwischen den Polen eines...

    PDF lesen
  • Wewetzer L, Hauschild S, Blickle P, Hellbrück H, Steinhäuser J. Interoperabilität, Schnittstellen …? Ein Beitrag zu technischen Begriffen zur Förderung des Verständnisses von Praxisinformationssystemen. Z Allg Med 2021; 97: 464–470

    Leserbrief von Wilfried Deiß Dieser Beitrag „zu technischen Begriffen zur Förderung des Verständnisses von Praxisinformationssystemen“, „damit mit den vielfältigen Dienstleistern in diesem Bereich mehr auf Augenhöhe...

    , ,

    PDF lesen