Loading...

ZFA-Logo

Ausgabe 11/2014

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Qualitätssicherung in der Onkologie – zertifizierte Netzwerke für Patienten
PDF Alle ZFA-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (11/2014)

DEGAM-Nachrichten

  • Neue DEGAM-Broschüre: „Unser Labor ist die Praxis“

    Die DEGAM hat in Kooperation mit dem DFG-geförderten Netzwerk „Klinische Studien in der Allgemeinmedizin“ und unter der Leitung von Dr. Ildikó Gagyor (Göttingen) eine neue Broschüre mit dem Titel „Unser Labor ist die...

    PDF lesen
  • Kongress-Nachlese: Gewinner der Posterpreise

    Auf dem DEGAM-Kongress verliehen die Sprecher der Sektion Forschung, Prof. Antonius Schneider und Prof. Stefanie Joos wieder die Posterpreise. Prämiert wurden die drei besten Poster.Der erste Preis, der mit 1.500 Euro...

    PDF lesen
  • Positive Signale durch Sachverständigenrat Gesundheit

    Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen (SVR Gesundheit) hat kürzlich auf einem Symposium sein aktuelles Gutachten mit dem Titel „Bedarfsgerechte Versorgung – Perspektiven für...

    PDF lesen
  • Prof. Michael M. Kochen zum Ehrenpräsidenten der DEGAM ernannt

    In der Mitgliederversammlung auf dem 48. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin in Hamburg wurde Prof. Michael M. Kochen auf Vorschlag des Präsidiums unter großem Applaus zum Ehrenpräsidenten der...

    PDF lesen
  • Akademischer Mittelbau in der Allgemeinmedizin

    Der „MittelbauerInnen-Verteiler“ soll dem akademischen Mittelbau in der Allgemeinmedizin zum Austausch von Informationen, Bekanntmachen von Stellenangeboten und Preisausschreibungen, dem Netzwerken und dem Finden von...

    PDF lesen

Buchbesprechungen

  • Onkologie interdisziplinär

    Das von 69 Autoren verfasste Fachbuch vermittelt einen fundierten Einblick in den aktuellen Entwicklungsstand einer zeitgemäßen modernen Onkologie, die im Wortsinn interdisziplinär aufgefasst werden muss. Es gliedert...

    Paul Kokott

    PDF lesen
  • Der Prüfungsguide Allgemeinmedizin

    Der Wegweiser geht seinen Weg bekanntlich nicht selbst, so ist der nun in der zweiten aktualisierten und erweiterten Auflage erschienene „Prüfungsguide Allgemeinmedizin“ auch zu verstehen. Er gibt wertvolle Hinweise...

    Wilhelm Niebling

    PDF lesen

Sonstiges

  • Bekanntmachung

    Sie haben eine spannende Forschungsfrage für Ihre Dissertation und wissen nicht, wie Sie sie realisieren sollen?Die Stiftung Allgemeinmedizin fördert:3 Promotionsvorhaben zum Thema „Psychische Gesundheit in der...

    PDF lesen
  • Was verbirgt sich hinter dem Begriff Grundversorgung?

    In der Positionierung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zum Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD zum Abschnitt Gesundheit und Pflege (18. Legislaturperiode, Stand: 4. März 2014) findet sich auf Seite 8 folgende...

    Dusan Tesic, Ulrich Weigeldt

    PDF lesen

Editorial

  • Vom Prozess des Diagnostizierens

    Dass vor einer erfolgreichen Therapie eine angemessene Diagnose steht, ist eine Binsenweisheit. Diagnosestellung durch die Generalistin erfolgt prozesshaft, und immer kontextbezogen. Anders als (idealerweise) in...

    Susanne Rabady

    PDF lesen

Leserbriefe

  • Borgers D. Der bisherige Misserfolg der Polypill in Indien und anderswo. Z Allg Med 2014; 90: 342–347

    Leserbrief von Dr. Philipp ConradiBorgers untersucht den ausbleibenden kommerziellen Erfolg der Polypill und beschreibt verschiedene Einwände gegen das Prinzip der Vielmedikamententablette. Hausärztliche Einwände...

    PDF lesen

Kongresse

  • Bericht über die WONCA-Europe-Konferenz 2014 in Lissabon

    New Routes for General Practice and Family Medicine

    Mit Kurs auf internationale GewässerSeit drei Jahren bin ich Mitglied der DEGAM-Nachwuchsakademie, ein Förderprogramm für an der Allgemeinmedizin interessierte Medizinstudierende. Eines der schönsten Erlebnisse...

    Bernadett Hilbert

    PDF lesen

Originalarbeit

  • PJ-Pflichtabschnitt Allgemeinmedizin – Ergebnisse einer Befragung unter Hausärzten in Niedersachsen

    Hintergrund: Die Einführung eines Pflichtabschnittes Allgemeinmedizin im Praktischen Jahr als Maßnahme zur Stärkung der Allgemeinmedizin ist Gegenstand der aktuellen gesundheitspolitischen Diskussion. Über die...

    Birgitt Wiese, Nils Schneider, Christina Termühlen

    PDF lesen
  • Engagiert aber schlecht bezahlt! Studie zum subjektiven Berufsbild von Medizinischen Fachangestellten

    Hintergrund: Zur Sicherstellung der Versorgung wird der vermehrte Einsatz von nichtärztlichen Gesundheitsberufen (u.a. Medizinischen Fachangestellten [MFA]) diskutiert. Zurzeit existieren kaum Daten zum...

    Corina Guethlin, Ingrid Gerlach, Vera Müller, Sylvia Schutz-Rothe, Elke Schmiedeberg, Steffi Restle, Brigitte März, Anita Marini, Sabrina Banduhn

    PDF lesen
  • Ergebnisse einer Umfrage innerhalb der DEGAM-Nachwuchsakademie

    Was denkt der allgemeinmedizinische Nachwuchs?

    Hintergrund: In Zeiten des Hausärztemangels ist es wichtig, das Meinungsbild von Medizinstudierenden zum hausärztlichen Berufsbild zu erfragen. Die vorliegende Erhebung erfasst die Vorstellungen der Mitglieder der...

    Anne Simmenroth-Nayda

    PDF lesen

Übersicht-Review

EBM

  • Influenza-Impfung für alle?

    FrageDie Grippesaison steht vor der Tür. Welchen meiner Patienten soll ich die Influenza-Impfung empfehlen?AntwortDie Influenza-Impfung hat bei gesunden Erwachsenen nur eine mäßiggradige Effektivität im Hinblick...

    Andreas Sönnichsen

    PDF lesen
  • Sollen alle Erwachsenen auf HIV gescreent werden?

    FrageVor kurzem hat die eher als besonnen und kritisch bekannte United States Preventive Services Task Force (USPSTF) ihre Screening-Empfehlung für HIV vom gezielten Screening von Personen mit erhöhtem Risiko zum...

    Andreas Sönnichsen

    PDF lesen

Der besondere Artikel

  • Qualitätssicherung in der Onkologie – zertifizierte Netzwerke für Patienten

    Zusammenfassung: Die Behandlung onkologischer Patienten setzt eine sektorenübergreifende, interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit der Fachdisziplinen voraus. Auf diese Weise wird im Sinne der...

    Simone Wesselmann, Stefan Benz, Ullrich Graeven

    PDF lesen

Fallbericht

  • 36-jähriger Mann mit Thoraxschmerz

    Zusammenfassung: Hintergrund: Thoraxschmerz gehört mit 1,5 % aller durch Symptome bedingten Patientenkontakte zu den häufigen Beratungsursachen in der hausärztlichen PraxisFallbericht: Es wird über den Fall eines...

    Ute Schnell

    PDF lesen