Loading...

ZFA-Logo

Ausgabe 02/2010

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

PDF Alle ZFA-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (02/2010)

Editorial

  • Was ist in der Hausarztmedizin eigentlich evidenzbasiert?

    Wenn man es genau betrachtet, befasst sich ein Großteil dieses Heftes mit der Evidenz für hausärztliches (Be-)Handeln. Und damit meine ich nicht die ersten acht Seiten „infomed-screen“, die in bewährter Weise über...

    PDF lesen

SAGAM-Nachrichten

  • SAGAM-News

    Als Mitgestalter der ZFA wollen wir dieses Medium zum ersten Mal nutzen, um Statements und Neuigkeiten aus der SAGAM zu präsentieren.Im Oktober 2009 fand unsere jährliche Generalversammlung statt, bei der...

    PDF lesen

DEGAM-Nachrichten

  • 44. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin e.V. (DEGAM) vom 23. bis 25. September 2010 in DresdenAbstracts bis zum 15. April 2010 einreichen!Universitätsklinikum Carl Gustav Carus der Technischen Universität Dresden,M

    Call for abstracts

    dieses Jahr findet vom 23.-25.09.2010 unser DEGAM-Kongress in Dresden (Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Medizinisch Theoretisches Zentrum, Fiedlerstraße 42, 01307 Dresden) statt.Das diesjährige Motto „Quo vadis...

    PDF lesen

Buchbesprechungen

  • Klußmann R, Nickel M. Psychosomatische Medizin und Psychotherapie – Ein Kompendium für alle medizinischen Teilbereiche. Springer Wien, New York 2009. 6. erw. und korr. Aufl., 608 S., geb. ISBN 978-3-211-75682-9. 49,95 Euro

    Das Kompendium der Psychsomatischen Medizin und Psychotherapie

    Etwa ein Drittel aller Patienten, die eine ärztliche Sprechstunde, insbesondere diejenige des Facharztes für Allgemeinmedizin, aufsuchen, weisen somatoforme Störungen auf. Die Zahlen schwanken je nach Untersucher,...

    Dankwart Mattke

    PDF lesen

Sonstiges

  • infomed-screen 02/2010

    Der infomed-screen steht Ihnen lediglich als PDF und ePaper zur Verfügung.

    PDF lesen

Ausbildung

  • – Bericht über die erste Nutzung in Deutschland

    Online-Logbuch im Hausarztpraktikum

    Zusammenfassung: Logbücher im Blockpraktikum Allgemeinmedizin werden mit gutem Erfolg zur Vertiefung und Reflexion der dort gemachten Erfahrungen eingesetzt. Erstmalig in Deutschland haben wir in Düsseldorf ein...

    Heinz Harald Abholz, Elisabeth Gummersbach, Cornelia-Christine Schürer-Maly, Kristina Stock, Attila Altiner

    PDF lesen

Fortbildung

  • Das Cochrane Primary Health Care Field

    Zusammenfassung: Die Cochrane Collaboration ist eine internationale Organisation, die es sich zur Aufgabe gesetzt hat, aktuelle, akkurate Informationen zur Effektivität und Wirksamkeit von Interventionen im...

    Floris A. van de Laar

    PDF lesen

Leitlinie

  • Die neue DEGAM-Leitlinie Halsschmerzen

    ZusammenfassungZiel: Ziel der Leitlinie ist es, ein der hausärztlichen Versorgung angepasstes diagnostisches und therapeutisches Vorgehen bei Halsschmerzen vorzuschlagen.Methode: Im Rahmen des...

    Jean-François Chenot, Hannelore Wächtler

    PDF lesen

Kommentar / Meinung

  • Ist die Ausweitung der Gesundheitsuntersuchung wünschenswert?

    Ein Kommentar zu: Hauswaldt J, Junius-Walker U, Kersting M, Hummers-Pradier E. Zur Gesundheitsuntersuchung in deutschen Hausarztpraxen – eine sekundäre Analyse von Versorgungsdaten 1996 bis 2006. In: Z Allgem Med...

    PDF lesen

CME

  • Früherkennung, Screening – Zielsetzung und Gesetzmäßigkeiten, Teil II*

    Heinz-Harald Abholz1, Christian Lerch1Zusammenfassung: In dem Text werden die wesentlichen Punkte dargestellt und erklärt, die eine Früherkennung/Screening von herkömmlicher Diagnostik unterscheiden. Anhand von...

    Heinz Harald Abholz, Christian Lerch

    PDF lesen