Loading...

ZFA-Logo

Ausgabe 3/2019

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Bariatrische Chirurgie: Wie sieht es aus mit der Evidenz?
  • Implementierung eines ländlich gelegenen lokalen Gesundheitszentrums
  • Darmkrebsfrüherkennung bei familiärem Risiko
PDF

Inhaltsverzeichnis (3/2019)

Sonstiges

  • Waltraut Kruse – ein Nachruf

    Am Nachmittag des 27. Februar ist Waltraut Kruse in ihrem Haus in Aachen-Walheim verstorben – kurz vor ihrem 94. Geburtstag. Sie hat wie nur Wenige Geschichte und Gesicht der akademischen Allgemeinmedizin in...

    Wilhelm Niebling

    PDF lesen

EBM

  • Bariatrische Chirurgie: Wie sieht es aus mit der Evidenz?

    FrageDie Adipositas-Epidemie nimmt weltweit zu. Immer häufiger werden Hausärzte von adipösen Personen gefragt: „Soll ich mich operieren lassen, um das Übergewicht loszuwerden?“ Wie sieht es aus mit der Evidenz für...

    Mariangel Rubio Duran, Andreas Sönnichsen

    PDF lesen
  • Hilft Melatonin bei Schlafstörungen?

    FrageSchlafstörungen sind ein sehr häufiger Behandlungsanlass in der hausärztlichen Praxis. Die üblicherweise verordneten Benzodiazepine oder Z-Substanzen (Zolpidem, Zopiclon, Zaleplon) sollten – wenn überhaupt –...

    Andreas Sönnichsen

    PDF lesen

Originalarbeit

  • Einstellungen Medizinstudierender zu ambulanter oder stationärer sowie landärztlicher Tätigkeit

    Hintergrund: Trotz Interesses an der hausärztlichen Tätigkeit seitens Medizinstudierender besteht ein Nachwuchsmangel, vor allem auf dem Land. Um nachvollziehen zu können, weshalb nur ein geringer Prozentsatz eine...

    Antonia Bien, Ferdinand M. Gerlach, Michael Paulitsch, Gisela Ravens-Taeuber, Nadja Becker, Linda Barthen

    PDF lesen
  • Arbeitsbelastung niedergelassener Hausärztinnen und Hausärzte in zwei thüringischen Landkreisen

    Hintergrund: Ärzte* können in besonderem Maße von hoher Arbeitsbelastung betroffen sein. Die vorliegende Studie stellt die Ergebnisse einer Untersuchung zur Arbeitsbelastung niedergelassener Hausärzte in zwei...

    Lisa-R. Ulrich, Dorothea Lemke, Antje Erler, Beate S. Müller, Ferdinand M. Gerlach, Anne Dahlhaus

    PDF lesen
  • Implementierung eines ländlich gelegenen lokalen Gesundheitszentrums

    Hintergrund: Lokale Gesundheitszentren werden als Lösungsmodell postuliert, das eine flächendeckende Primärversorgung gerade in ländlichen Regionen sicherstellen kann. Bisher ist jedoch wenig darüber bekannt, wie die...

    Tane Lammers, Antje Erler Antje Erler, Ferdinand M. Gerlach, Elke Kessler, Alwin Weber, Ulrich Falk, Lisa-R. Ulrich

    PDF lesen
  • Darmkrebsfrüherkennung bei familiärem Risiko

    Hintergrund: Eine familiäre Häufung von Darmkrebs ist auch ohne Vorliegen eines hereditären Syndroms mit einem erhöhten Erkrankungsrisiko assoziiert. Die erste Früherkennungskoloskopie wird in diesen Fällen bereits im...

    Natalie Gründl, Andrea Siebenhofer, Corina Guethlin, Jasper Plath

    PDF lesen
  • Bedeutung und Potenziale von Diagnosealgorithmen in der hausärztlichen Versorgung

    Hintergrund: Diagnosealgorithmen sollen Hausärzte dabei unterstützen, sich auf Grundlage eines Leitsymptoms zielgerichtet zu einer möglichen Diagnosestellung vorzuarbeiten. Während der Einsatz und die Beforschung von...

    Julian Wangler, Sophie Pillath, Michael Jansky

    PDF lesen

Buchbesprechungen

  • Deutungsmuster ärztlichen Handelns im Licht des Informierten Patienten

    Es handelt sich bei diesem Buch um eine medizinsoziologische Abhandlung sowie um eine angeschlossene qualitative Studie zu den Komplexen: Arztrolle und ärztliche Position in der Arzt-Patienten-Beziehung –...

    Heinz-Harald Abholz

    PDF lesen

Leserbriefe

  • Sönnichsen A. Topische NSAR bei muskuloskelettalen Schmerzen – mehr als ein Placebo? Z Allg Med 2019; 95: 3–5

    Leserbrief von Dr. med. Armin MainzDer EbM-Service will für den weit verbreiteten topischen Gebrauch von NSAR die Güte der vorhandenen Evidenz beurteilen. Das ist wegen der hohen Zahl von Anwendern lobenswert. Den...

    Armin Mainz, Andreas Sönnichsen

    PDF lesen
  • Broermann M, Messemaker A, Schnoor H, Gerlach FM, Sennekamp M. Wer profitiert vom Mentoring? Evaluation eines hessenweiten Mentoringprogramms für angehende Hausärzte/Hausärztinnen. Z Allg Med 2019; 95: 20–25

    Leserbrief von Dr. med. Armin MainzDem Frankfurter Institut für Allgemeinmedizin ist dafür zu danken, ein Mentoringprogramm für angehende Hausärztinnen und Hausärzte entwickelt zu haben. Ebenfalls erfreulich ist es,...

    Armin Mainz, Marischa Broermann

    PDF lesen
  • Demmer I, Schlegelmilch F, Hummers E. Umsetzung der Datenschutzanforderungen in der allgemeinmedizinischen Lehre. Z Allg Med 2019; 95: 37–41

    Leserbrief von Dr. med. Armin MainzIris Demmer hat in ihrem Artikel hilfreiche Hinweise zum Datenschutz in der allgemeinmedizinischen Lehre gegeben. Nicht einverstanden bin ich jedoch mit der Aussage, dass von jeder...

    Armin Mainz, Iris Demmer

    PDF lesen

DEGAM-Nachrichten

  • 53. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin in Erlangen: Call for Abstracts

    In diesem Jahr (12.–14. September 2019) können sich alle Interessierten auf einen spannenden Kongress in der fränkischen Universitätsstadt Erlangen freuen. Das Motto lautet „Hausärztliche Arbeit zwischen Patientenwohl...

    Philipp Leson

    PDF lesen

Hausärzte-Seite

  • Masterplan: Das Zeitspiel muss ein Ende haben

    Als der Masterplan Medizinstudium 2020 vor rund zwei Jahren verabschiedet wurde, hatte sich die Studienreform klare Ziele gesetzt: So soll etwa die Allgemeinmedizin künftig vom ersten Semester bis zum Abschluss...

    Jana Kötter, Robert Festersen, Leonor Heinz

    PDF lesen