Loading...

Ausgabe 3/2022

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Impfen gegen FSME: Wann, wen, warum – Fragen aus der Praxis
  • Entwicklung eines Blended-Learning-Moduls im PJ-Wahlfach Allgemeinmedizin
  • Zeitaufwand des Impfprozesses und der Organisation der COVID-19-Impfung in Hausarztpraxen
PDF Alle ZFA-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (3/2022)

Editorial

  • Pazifismus als Haltung

    Am vierten Tag des russischen Überfalls auf die Ukraine schreibe ich dieses Editorial und kann mich kaum auf allgemeinmedizinische Inhalte konzentrieren. Wahrscheinlich geht es Ihnen genauso: Egal, was Sie tun, die...

    PDF lesen

Sonstiges

  • Industriell verarbeitete Nahrungsmittel vermeiden!

    Zusammenfassung: In die „Prospective Urban Rural Epidemiology“-Studie (PURE) wurden zwischen 2003 und 2016 Personen von 35 bis 70 Jahren aufgenommen, die den „Food Frequency Questionnaire“ ausgefüllt hatten. Die...

    ,

    PDF lesen
  • Opioide oder nicht-steroidale Antirheumatika?

    Zusammenfassung: Ob nicht-steroidale Antirheumatika (NSAR) oder Opioide (mit oder ohne NSAR) bei Personen über 65 Jahren mit mehr unerwünschten Wirkungen innerhalb von 30 Tagen nach Spitalentlassung assoziiert sind,...

    PDF lesen
  • Bariatrische Chirurgie erhöht die Lebenserwartung

    Zusammenfassung: Fettleibigkeit verkürzt die Lebenserwartung. Es ist bekannt, dass die bariatrische Chirurgie das langfristige relative Sterberisiko senkt, aber ihre Auswirkungen auf die Lebenserwartung sind unklar....

    PDF lesen
  • Einsamkeit korreliert mit Medikamentenkonsum

    Zusammenfassung: Menschen, die unter Einsamkeit leiden, suchen nach Erleichterung – eine Möglichkeit ist dabei der Griff zu einer Tablette. In der vorliegenden Studie wurde untersucht, ob es eine Korrelation zwischen...

    ,

    PDF lesen
  • Asthma: Dualtherapie oder Dreifachtherapie?

    Zusammenfassung: In internationalen Leitlinien wird eine Dualtherapie mit mittel- oder hochdosierten inhalierbaren Kortikosteroiden (ICS) und langwirksamen Betamimetika (LABA) aus demselben Inhalator als bevorzugte...

    ,

    PDF lesen
  • SGLT-2-Hemmer und GLP-1-Agonisten verbessern die Prognose bei Diabetes

    Zusammenfassung: SGLT-2-Hemmer – „Gliflozine“ wie z.B. Empagliflozin (Jardiance®) – und GLP-1-Agonisten – „Glutide“ wie z.B. Dulaglutid (Trulicity®) – beeinflussen bei einem Typ-2-Diabetes Herz-Kreislauf- und...

    PDF lesen
  • Rheumatoide Arthritis: Biologika oder konventionelle Therapie?

    Zusammenfassung: In dieser Doppelblindstudie wurden in 29 nordeuropäischen Kliniken drei Biologika mit unterschiedlichen Wirkmechanismen bei neu aufgetretener rheumatoider Arthritis mit mittlerer bis schwerer...

    ,

    PDF lesen
  • COVID-Immunität schützt auch nicht-immune Familienmitglieder

    Zusammenfassung: In der hier vorgestellten Kohortenstudie aus Schweden wurde der Zusammenhang zwischen dem COVID-19-Immunstatus innerhalb einer Familie und dem Infektionsrisiko für nicht-immune Familienmitglieder...

    PDF lesen
  • Helfen Cannabinoide bei chronischen Schmerzen?

    Zusammenfassung: Früher publizierte systematische Übersichten zur Untersuchung der Wirksamkeit von medizinischem Cannabis bei chronischen Schmerzen haben widersprüchliche Ergebnisse geliefert. Die hier vorgestellte...

    PDF lesen
  • Statintherapie und Progression eines Diabetes

    Zusammenfassung: Eine Statintherapie scheint das Risiko eines Diabetes zu erhöhen. Dieser Effekt ist bei intensiver Statintherapie möglicherweise stärker ausgeprägt als bei moderater Statintherapie. In...

    PDF lesen
  • Low-dose-CT für die Früherkennung von Lungenkrebs

    Zusammenfassung: Lungenkrebs ist der zweithäufigste Krebs und der wichtigste Treiber der Krebsmortalität. Im Jahr 2013 empfahl die US Preventive Services Task Force (USPSTF) ein jährliches Screening mittels „Low-dose...

    ,

    lesen
  • Statin-induzierte Muskelsymptome: nicht selten Nocebo-Effekt?

    Zusammenfassung: Muskelschmerzen nach der Einnahme von Statinen sind ein häufiges Thema in der Sprechstunde, vor allem bei Therapiebeginn. Es stellt sich jeweils die Frage: Ist es ein Nocebo-Effekt, hervorgerufen...

    PDF lesen
  • Entwicklung von frühgeborenen Kindern nach 5 Jahren

    Zusammenfassung: In der französischen Kohortenstudie EPIPAGE-2 werden Kinder nachbeobachtet, die im Jahr 2011 vor der 35. Schwangerschaftswoche geboren wurden. Vergleiche mit der früheren Kohorte EPIPAGE und ein...

    PDF lesen
  • Teilzeitarbeit im Spital und Mortalität

    Zusammenfassung: Anhand der Versicherungs-Abrechnungsdaten von 392.797 internistischen Notfallhospitalisationen bei über 65–jährigen Personen untersuchten die Studienverantwortlichen, ob es einen Zusammenhang gibt...

    PDF lesen

Originalarbeit

  • Entwicklung eines Blended-Learning-Moduls im PJ-Wahlfach Allgemeinmedizin

    Institut für Allgemeinmedizin, Universitätsklinikum Jena Peer reviewed article eingereicht: 20.05.2021, akzeptiert: 28.06.2021 DOI 10.3238/zfa.2021.0094-0099 Hintergrund Um das bestehende PJ-Präsenzseminarprogramm...

    , , ,

    PDF lesen

Der besondere Artikel

  • Zeitaufwand des Impfprozesses und der Organisation der COVID-19-Impfung in Hausarztpraxen

    1 Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH 2 Institut für Operations Research, Karlsruher Institut für Technologie 3 Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung, Universitätsklinikum Heidelberg Peer...

    , , , , , , ,

    PDF lesen

Fortbildung

  • Impfen gegen FSME: Wann, wen, warum – Fragen aus der Praxis

    Bis 30.06.21 Chefarzt der Neurologischen Klinik, Helios Klinikum, 75175 Pforzheim; federführender Autor der Leitlinie FSME der Dt. Gesellschaft für Neurologie Peer reviewed article eingereicht: 18.12.2021, akzeptiert...

    PDF lesen

Buchbesprechungen

  • Warum die Medizin am Ende ist und wie unsere Gesundheit eine Zukunft hat

    Eigentlich bekommt man zwei Bücher. In Teil I liefert der Autor, Pharmakologe an der Universität Maastricht/NL, eine Analyse unseres Gesundheitswesens und der derzeit praktizierten Medizin. Die von ihm kritisierten...

    PDF lesen
  • Über Verheißungen der modernen Medizin

    Spüren Sie nicht auch ein diffuses Unbehagen, wenn Big-Data-, Künstliche-Intelligenz- und Biotech-Gurus ihre großen Verkündigungen aussprechen? Sie möchten ja gerne glauben, dass alle gesundheitlichen Probleme sich in...

    PDF lesen

Leserbriefe

  • Abholz HH: Überlegungen zu Lehrbüchern und eine Buchbesprechung zu Chenot/Scherer (Hrsg): Allgemeinmedizin. Z Allg Med 2022; 98: 68

    Leserbrief von Dr. med. Hans-Otto Wagner Lieber Heinz-Harald, lass mich meine Interessenkonflikte gleich zu Anfang benennen: Ich schätze Dich sehr (auch wenn Du leider ein ausgetretenes „Mitglied“ bist) und bin...

    PDF lesen
  • Heisig J, Friedrich S, Nickel J, et al.: Reduziert arriba-PPI die Überversorgung mit Protonenpumpeninhibitoren? Z Allg Med 2022, 98: 8–12

    Leserbrief von Prof. Dr. med. Heinz-Harald Abholz Ich habe mit viel Interesse die Machbarkeitsstudie zu PPIs gelesen. Als jemand, der sich seit etwa 1995 für die Gründe der sich damals schon rasant entwickelnden...

    PDF lesen
  • ZFA – Zum Umgangston

    Leserbrief von Prof. Dr. med. Nils Schneider Schon öfter hat mich der Stil mancher Leserbriefe in der ZfA irritiert. So auch in der Ausgabe 2/2022, in der ich den Tonfall stellenweise für mindestens unangemessen...

    PDF lesen

DEGAM-Nachrichten

  • Nachwuchsakademie Allgemeinmedizin: Für den Jahrgang 2019 gehen drei Jahre Nachwuchsförderung zu Ende

    Die Erkenntnis, dass die Allgemeinmedizin vielfältig, wissenschaftlich innovativ und eben kein Einzelkämpfer-Fach ist, aber bleibt! Im Frühjahr 2019 wurden mit dem Jahrgang H weitere 15 motivierte Medizinstudierende...

    PDF lesen