Loading...

ZFA-Logo

Ausgabe 04/2014

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

PDF Alle ZFA-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (04/2014)

Sonstiges

  • Als Hausarzt in der hausarztzentrierten Versorgung – eine Einladung zur Diskussion

    Gleich zu Beginn eine Klarstellung: Die Hausarztzentrierte Versorgung (HZV) und ihre Konkurrenzprodukte (der Einheitliche Bewertungsmaßstab [EBM] und die von uns Hausärzten nicht geschätzten individuellen...

    Jörg Schelling

    PDF lesen
  • Hausarztzentrierte Versorgung als Pflichtangebot der Krankenkassen – Freiheitsberaubung oder politisch gewollte Alternative zur Regelversorgung?

    Fast alle großen Krankenkassen, aber auch relevante Vertreter aus Wissenschaft und Politik, lehnen die Pflicht der Kassen zum Angebot einer Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) an ihre Versicherten ab. Die...

    Dusan Tesic

    PDF lesen
  • „Schrottwichteln“ – eine Möglichkeit für hausärztliche Qualitätszirkel, Evidenz in die tägliche Arbeit zu bringen

    In der täglichen Arbeit als Hausarzt/ärztin tauchen Tag für Tag wenigstens zehn unbeantwortete Fragen auf. Zum Beispiel: Welcher Thrombozytenaggregationshemmer ist nach ST-Hebungsinfarkt (STEMI) am wirksamsten? Welche...

    Günther Egidi, Bernhard Lache

    PDF lesen

Fortbildung

  • (Selektivverträge nach § 73b SGB V)

    Entwicklung und Struktur der hausärztlichen Fortbildung in Baden–Württemberg

    ZusammenfassungDer Gesetzgeber hat in § 73b SGB V festgelegt, dass Krankenkassen ihren Versicherten eine besondere hausärztliche Versorgung (hausarztzentrierte Versorgung) anbieten müssen. Dabei ist sicherzustellen,...

    PDF lesen
  • Erfahrungsbericht über die 1. Schwarzwälder Winterschool Allgemeinmedizin in Hinterzarten

    Winterzauber Allgemeinmedizin

    23 Mediziner in familiärer AtmosphäreWas führt 23 Medizinstudenten/innen aus allen Ecken Deutschlands zu Beginn der Semesterferien in den Schwarzwald? Skiurlaub? Nicht nur das. Es ist vielmehr die Begeisterung für...

    Juliane Höfer, Sabine Marquard

    PDF lesen
  • Ärger in der Arzt-Patient-Beziehung

    Zusammenfassung: Ärger spielt auf beiden Seiten der Arzt-Patient-Beziehung eine wichtige Rolle. Diese Aussage beruht auf Erfahrungen in Balintgruppen und der Weiterbildung in psychosomatischer Grundversorgung. Auf der...

    Iris Veit

    PDF lesen

Editorial

  • „Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann“

    Wie kaum ein Zweiter hat der französische Maler und Literat Francis Picabia (1879–1953) im Laufe seines künstlerischen Schaffens einen oft geradezu radikalen Stilwechsel vollzogen. Waren seine frühen Werke vom...

    W. Niebling, Francis Picabia

    PDF lesen

DEGAM-Nachrichten

  • Jetzt die Chancen zur hausärztlichen Fortbildung nutzen

    2014 stehen wieder zahlreiche Möglichkeiten zur Fortbildung für Hausärztinnen und Hausärzte wie auch für Medizinische Fachangestellte (MFA) zur Verfügung. Eine Auswahl wird im Folgenden vorgestellt.Im Kontext...

    PDF lesen
  • 23. Curriculum der Sächsischen Gesellschaft für Allgemeinmedizin (SGAM e.V.)

    Altbewährtes in neuem AmbienteDas nunmehr 10. Curriculum der Sächsischen Gesellschaft für Allgemeinmedizin (SGAM e.V.) präsentierte sich in diesem Jahr an einem neuen Veranstaltungsort – dem Radisson Blu Park Hotel in...

    Anne Gerlach

    PDF lesen

Leserbriefe

  • Constantinidis A, Beyer M, Karl S, Gerlach FM, Erler A. Ist die Hausarztpraxis ein „Medical Home“ für chronisch kranke Patienten in Deutschland? Z Allg Med 2013; 89: 317–324

    Leserbrief von Dr. Günther EgidiAlter Wein in neuen Schläuchen?Anna Constantinidis ist zu danken für die sehr detaillierte und interessante Untersuchung, ob südhessische Hausarztpraxen den Kriterien eines „Medical...

    PDF lesen

Kommentar / Meinung

  • Zum Artikel „Allgemeinmedizin: Interesse wecken schon im Studium“ von A.-W. Bödecker im Deutschen Ärzteblatt

    Die Sektion Studium und Hochschule der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) möchte einen Beitrag im Deutschen Ärzteblatt [1] zur Allgemeinmedizinischen Lehre an der Medizinischen...

    Maren Ehrhardt

    PDF lesen

Leitlinie

  • Aktualisierte DEGAM-Leitlinie Schlaganfall – Was ist neu?

    Hintergrund: Bei der Aktualisierung der DEGAM-Leitlinie Schlaganfall sollten in der Praxis besonders wichtige oder bislang nicht ausreichend bearbeitete Versorgungsaspekte vertieft werden. Für den Status einer...

    Martin Scherer, Nik Koneczny, Anne Barzel, Cathleen Muche-Borowski, Stefan Hensler

    PDF lesen

Originalarbeit

  • Allgemeinmedizin in einer Universitätsklinik – Ergebnisse eines Pilotprojekts

    Hintergrund: Die Hausarztpraxis ist in Deutschland das reguläre Setting der klinischen Allgemeinmedizin. Es gibt wenige Versuche, Krankenversorgung in Verbindung mit einem Institut für Allgemeinmedizin (IfA) an einer...

    Martin Scherer, Hans-Otto Wagner, Hanna Kaduszkiewicz, Sigrid Boczor, Julia Weinberg, Ulrich Mayer-Runge

    PDF lesen
  • Neuniederlassung von Hausärzten im ländlichen Mecklenburg-Vorpommern – eine qualitative Studie

    Hintergrund: Ländliche, strukturschwache Regionen verzeichnen einen zunehmenden Hausärztemangel. Im Fokus dieser Studie steht die Frage, welche individuellen Beweggründe und Motivationen Hausärzte veranlassen, sich in...

    Anja Wollny, Barbara Kreiser, Juliane Riedel, Silke Völker, Celia Richter, Wolfgang Himmel, Jean-Fran, ois Chenot, Christin Löffler

    PDF lesen

EBM

  • Was tun bei möglicher Carotisstenose?

    FrageEine 53-jährige Patientin fragt, ob sie sich einer Untersuchung der Halsschlagader unterziehen sollte, da sowohl ihr Bruder als auch ein Neffe eine Verengung haben. Sie selbst hat eine deutliche...

    Simon Kostner

    PDF lesen
  • Hypothyreose und Perniciosa

    FrageEine 55-jährige Frau mit Hypothyreose autoimmuner Genese und gut mit Schilddrüsenhormon substituiert soll nach Empfehlung des Spezialisten – wegen der bekannten Assoziation mit einer Perniciosa – 2x jährlich...

    Simon Kostner

    PDF lesen