Loading...

Ausgabe 4/2021

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Fortbildung: Das fiebernde Kind
  • Sozialarbeit und hausärztliche Medizin
  • Update der S3-Leitlinie Prävention von Hautkrebs
PDF Alle ZFA-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (4/2021)

Editorial

  • Zuversicht zaubern

    Angesichts der 3. SARS-CoV-2-Welle macht sich Lähmung breit, die Menschen sind Pandemie-müde, wollen „frei“ sein, arbeiten, reisen, feiern, andere Menschen treffen. Die schlechte Laune nimmt zu, auch Aggressivität und...

    PDF lesen

DEGAM-Benefits

  • Screening-Koloskopie: Wissenschaftliche Belege für 10-Jahresfrist nach unauffälligem Initialbefund

    Nach einem Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) werden Versicherte seit Juli 2019 ab dem 50. Lebensjahr regelmäßig und schriftlich zur Darmkrebsfrüherkennung eingeladen (Tests auf nicht sichtbares Blut im...

    PDF lesen
  • Nikotinentzug durch E-Zigaretten: Kein Stein der Weisen

    Ich weiß nicht, wie viele von Ihnen rauchen (vermutlich nur wenige). Diejenigen, die nicht rauchen, wissen möglicherweise nicht, wie eine elektronische Zigarette aufgebaut ist und wie sie funktioniert. Das BMJ hat vor...

    PDF lesen

Originalarbeit

  • Sozialarbeit und hausärztliche Medizin

    Ein exploratorischer Survey über Kontakte und Kooperationen An Exploratory Survey on Contacts and Cooperation 1 Institut für Hausarztmedizin, Universitätsklinikum Bonn; 2 Klinik für Mund-, Kiefer-, Plastische...

    ,

    PDF lesen

Leitlinie

  • Update der S3-Leitlinie Prävention von Hautkrebs

    1 Abteilung Allgemeinmedizin, Institut für Community Medicine, Universitätsmedizin Greifswald; 2 Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin, Bremen DOI 10.3238/zfa.2021.0156–0160 Hintergrund Im Rahmen des...

    ,

    PDF lesen

Fortbildung

  • Das fiebernde Kind

    1 Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Medizinische Fakultät, Institut für Allgemeinmedizin 2 Ambulante pädiatrische Grundversorgung, Berlin DOI 10.3238/zfa.2021.0161–0168 Hintergrund Eine berufstätige Mutter...

    ,

    PDF lesen

Der besondere Artikel

  • Wie unterstützen digitale Medien die klinische Entscheidungsfindung in der Medizinischen Aus-, Weiter- und Fortbildung – eine narrative Momentaufnahme

    1 Institut für Allgemeinmedizin am Universitätsklinikum Würzburg 2 Hausarztpraxis Ambrosius, Potsdam 3 Junge Allgemeinmedizin Deutschland (JADE), Berlin 4 Institut und Poliklinik für Allgemeinmedizin...

    , , , , ,

    PDF lesen
  • Proaktive Teststrategie in der Hausarztpraxis während der SARS-CoV-2-Pandemie

    Facharzt für Allgemeinmedizin, Halle (Saale) Peer reviewed article eingereicht: 05.02.2021, akzeptiert: 26.02.2021 DOI 10.3238/zfa.2021.0174–0176 Hintergrund Der Verlauf der SARS-CoV-2-Pandemie wird maßgeblich...

    PDF lesen
  • Frau Doktor, warum ich? Überlegungen zu klinischer Kausalität*

    Abteilung für Allgemeinmedizin, Präventive und Rehabilitative Medizin, Philipps-Universität Marburg Mit der weiblichen Form sind in der Regel andere Geschlechter miteingeschlossen. * Hufeland-Lecture 2020 der...

    PDF lesen

Leserbriefe

  • Glechner A, Stratil JM, Bombana M, Griebler U, Zeeb H, Gartlehner G. COVID-19-Pandemie: Sind harte Lockdowns unwirksam? Warum die Studie von Bendavid et al. dafür kein Beweis ist. Z Allg Med 2021; 97: 103–107

    Leserbrief von Prof. Dr. med. Heinz-Harald Abholz Ablehnen reicht nicht – es ist schwieriger Einmal abgesehen davon, dass es ungewöhnlich ist, die Kritik an einer Studie nicht in der Zeitschrift zu formulieren, in...

    PDF lesen
  • Blumenthal S, Donner-Banzhoff N, Popert U, Kühlein T. Zwischen Heilkunst und Kommerz: Welche Ökonomie verträgt „gute“ Medizin? Z Allg Med 2021; 97: 66–71

    Leserbrief von Dr. med. Gernot Rüter Der „besondere Artikel“ entstammt der Feder angesehener Protagonisten der DEGAM und der akademischen Allgemeinmedizin in Deutschland. In der Selbstreflexion der Autoren werden die...

    , ,

    PDF lesen

DEGAM-Nachrichten

  • Die Initiative Deutscher Forschungspraxennetze – DESAM-ForNet

    Sechs Netze und eine Koordinierungsstelle gemeinsam – Bericht zum ersten Jahr 2014 wurde das DEGAM-Positionspapier „Unser Labor ist die Praxis“ als Stellungnahme zu Zielen, Struktur, Umsetzung und Kosten eines...

    PDF lesen

Sonstiges

  • Unsere Forderungen an die Politik

    Als Hausärzteverband Baden-Württemberg befinden wir uns mit den Landtags- und Bundestagswahlen in einem Super-Wahljahr. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, die Rolle der Hausärztinnen und Hausärzte als wichtiges...

    ,

    lesen