Loading...

ZFA-Logo

Ausgabe 5/2005

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

Alle ZFA-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (05/2005)

Archiv

  • CME-Antwortbogen

    CME-Antwortbogen

    GTV Layout Kern, \"141-CME-Antwortbogen\", 3.5.05/Mihr GmbH Antworten CME Antwortbogen Bitte kopieren, ausfüllen und an die unten angegebene Adresse senden. Lernerfolgskontrolle (Nur eine Antwort pro Frage ankreuzen)...

    PDF lesen
  • CME-Fragebogen

    CME-Fragebogen

    Fragen 1 2 Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Kind, dessen Mutter eine MS hat, ebenfalls an MS erkrankt? A 2% B 5% C 10 % D 25 % E 50 % A B C D E Welche der Aussage(n) zur experimentellen allergischen...

    PDF lesen
  • Werden Demenzpatienten in Hausarztpraxen lege artis behandelt?

    Werden Demenzpatienten in Hausarztpraxen lege artis behandelt?

    H. Melchinger W. Machleidt Werden Demenzpatienten in Hausarztpraxen lege artis behandelt? Ergebnisse einer Interviewstudie Are Patients with Dementia Being Cared for by General Practitioners Effectively? An Interview...

    PDF lesen
  • Multiple Sklerose - Ursache, Diagnose, Verlauf und Therapie

    Multiple Sklerose - Ursache, Diagnose, Verlauf und Therapie

    Fortbildung CME-Beitrag Fortbildung Multiple Sklerose – Ursache, Diagnose, Verlauf und Therapie W. Weihe Vogelsbergklinik, Grebenhain Lernziele Unser Bild von der Multiplen Sklerose (MS) hat sich in den letzten beiden...

    PDF lesen
  • Der Mini-Mental-Status-Test (MMST) als Demenz-Screening

    Der Mini-Mental-Status-Test (MMST) als Demenz-Screening

    Der Mini-Mental-Status-Test (MMST) als Demenz-Screening M. Pentzek Methodische Überlegungen zur Eignung in der Hausarzt-Praxis The Mini-Mental-Status Examination as Dementia Screening. Methodological Considerations...

    PDF lesen
  • Auf dem Weg zur Integrierten Versorgung Demenzkranker: Welche Fragen müssen geklärt werden?

    Auf dem Weg zur Integrierten Versorgung Demenzkranker: Welche Fragen müssen geklärt werden?

    H. Kaduszkiewicz H. van den Bussche Auf dem Weg zur Integrierten Versorgung Demenzkranker: Welche Fragen müssen geklärt werden? On the Track to Integrated Health Care for Patients with Dementia: What Questions Have to...

    PDF lesen
  • Motive, Berufsziele und Hoffnungen von Studienanfängern im Fach Medizin

    Motive, Berufsziele und Hoffnungen von Studienanfängern im Fach Medizin

    Motive, Berufsziele und Hoffnungen von Studienanfängern im Fach Medizin Motives, Professional Objectives, and Hopes of First Year Preclinical Medical Students Lehre 222 A. C. Sönnichsen N. Donner-Banzhoff E. Baum...

    PDF lesen
  • Sinnvoller Ressourceneinsatz

    Sinnvoller Ressourceneinsatz

    E. Baum Sinnvoller Ressourceneinsatz Editorial Als neues Mitglied im Herausgeber-Team möchte ich mich kurz vorstellen: Seit 1982 arbeite ich in einer Allgemeinarztpraxis in Biebertal/Mittelhessen und hatte dabei von...

    PDF lesen
  • Frühdiagnose des Morbus Parkinson

    Frühdiagnose des Morbus Parkinson

    K. Eggert S. Franke G. Höglinger W. H. Oertel Frühdiagnose des Morbus Parkinson Early Diagnosis of Parkinson’s Disease Übersicht Zusammenfassung Das idiopathische Parkinson-Syndrom muss differenzialdiagnostisch von...

    PDF lesen