Loading...

ZFA-Logo

Ausgabe 06/2011

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

PDF

Inhaltsverzeichnis (06/2011)

Editorial

  • Jenseits jeglicher Evidenz …

    Nicht selten kommen Patienten mit ausgeschnittenen Anzeigen aus Illustrierten in meine Praxis und fragen mich um Rat, was von den angepriesenen Therapien zu halten sei. Könnten hierdurch nicht vielleicht seit langem...

    PDF

DEGAM-Benefits

  • Akuter Migräneanfall: Was nutzen Analgetika und Entzündungshemmer?

    Die Cochrane Library (auf der Webseite der DEGAM für Mitglieder frei verfügbar) hat drei Übersichtsarbeiten veröffentlicht, die – in Form der number needed to treat (NNT) – den Nutzen von Analgetika- bzw....

    PDF
  • Morphin als Selbstmedikation freigegeben …

    Ich nehme einmal an, dass nur wenige Leser dieser Schlagzeile spontan glauben würden. Zugegeben, sie stimmt auch nicht …Was ich aber damit andeuten will, ist, dass der Zug der Umwandlung von ehemals rezeptpflichtigen...

    PDF
  • Candidiasis als unerwünschte Wirkung inhalativer Glucocorticoide

    Das Deutsche Arzneiprüfungsinstitut e.V. (DAPI) hat anhand von Arzneimittel-Abrechnungsdaten das Auftreten eines lokalen Pilzbefalls (Candidiasis) als unerwünschte Wirkung inhalativer Glucocorticoide (ICS) geprüft. In...

    PDF
  • Hypertoniekontrolle beim Friseur?

    Eigentlich gehört nicht allzu viel Phantasie dazu, sich traditionelle Orte vorzustellen, an denen sich Hypertoniepatienten mit ihrem Blutdruck beschäftigen: die Arztpraxis, die Apotheke oder zu Hause mit dem eigenen...

    PDF
  • Die Leber leidet lange stumm

    Vielleicht erinnern Sie sich noch an die erste (Fettleber-)Sau, die durchs Dorf getrieben wurde: Am 22. Februar des letzten Jahres informierte ein Benefit über einen wissenschaftlich miserablen Artikel im...

    PDF

Kommentar / Meinung

Sonstiges

  • AOK-HausarztProgramm fördert VerbundweiterbildungPlus durch Honorarzuschlag

    Hausarztzentrierte Versorgung

    STUTTGART, 16.03.2011. Ab dem 1. April erhalten alle HZV-Ärzte, die einen Arzt in Weiterbildung im Rahmen des Programms VerbundweiterbildungPlus des Kompetenz-Zentrums Allgemeinmedizin beschäftigen, einen Zuschlag von...

    PDF

Übersicht-Review

  • Eine Zusammenfassung für die Hausarztpraxis

    Die Nationale Versorgungsleitlinie Kreuzschmerzen

    Zusammenfassung: Die hausärztliche S3-Leitlinie Kreuzschmerzen der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) von 2003 wird zugunsten der interdisziplinären Nationalen Versorgungsleitlinie...

    Jean-François Chenot, Annette Becker

    PDF
  • Morbus Dupuytren – Diagnose, OP-Indikation und chirurgische Therapie

    Zusammenfassung: Die Dupuytren’sche Kontraktur ist eine fortschreitende Erkrankung der palmaren und digitalen kollagenen Faserbündel des straffen Bindegewebssystems an der Hand, das seinen Ausgang von der Palmarfaszie...

    Clemens Dumont, Mohammad Tezval, Miriam Birth, Jan Ammon, Klaus Michael Stürmer

    PDF
  • Qualifizierung von MFA für delegierbare Tätigkeiten in der häuslichen Umgebung von allgemeinärztlichen Patienten

    Zusammenfassung: Medizinische Fachangestellte (MFA)/Arzthelferinnen können nach Qualifizierung Hausärzte von zusätzlichen delegierbaren Tätigkeiten entlasten. Es wurden Maßnahmen zur Qualifizierung zum Einsatz von MFA...

    Jochen Gensichen, Katja Brenk-Franz, Ingrid Gerlach

    PDF

Fortbildung

  • Pragmatische Entwicklung von Themenfeldern in der Weiterbildung Allgemeinmedizin

    Zusammenfassung: Ein Bestandteil der allgemeinmedizinischen Weiterbildung sind praxisbezogene Seminare. Im Rahmen des Rotationsprogramms Allgemeinmedizin am Universitätsklinikum Jena (UK-Jena) wurde im Wintersemester...

    Jochen Gensichen, Sven Schulz, Thomas Lichte, Susann Schumann, Katja Stengler

    PDF