Loading...

ZFA-Logo

Ausgabe 6/2016

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Raucherentwöhnung – Patientenrecht auf Kostenübernahme durch die Kassen bei Tabakabhängigkeit
PDF Alle ZFA-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (06/2016)

Sonstiges

  • Einladung zur Mitgliederversammlung der DEGAM

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,sehr geehrte Damen und Herren,wir möchten Sie ganz herzlich zur jährlichen Mitgliederversammlung der DEGAM einladen (entspr. § 6, Abs. 1 der DEGAM-Satzung).Diese findet statt am...

    PDF lesen
  • HZV – ein Erfolgsmodell von Hausärzten für Hausärzte

    2003 führte der Gesetzgeber die Regelungen über die Hausarztzentrierte Versorgung (HZV) nach § 73b SGB V ein. Mit Inkrafttreten des GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetzes im Jahr 2007 wurden die Krankenkassen dazu...

    PDF lesen

Leserbriefe

  • Junius-Walker U, Daether-Kracke N, Krause O. It‘s MAGIC – einfaches geriatrisches Basisassessment für die Hausarztpraxis validiert. Z Allg Med 2016; 92: 169–75

    Leserbrief von Dr. Armin MainzWie schön: MAGIC lebt noch! Alle anderen geriatrischen Assessments werden, zumindest für die hausärztliche Versorgung, von uns eher als kontraproduktiv erlebt: Sie verbrauchen Ressourcen,...

    PDF lesen

DEGAM-Nachrichten

  • Noch aktuell?

    Im vergangenen November ist die Bundesgeschäftsstelle der DEGAM von Frankfurt nach Berlin umgezogen. Wir sind nun telefonisch unter der Nummer 030 209669800 erreichbar und die Post können Sie an die Friedrichstraße...

    PDF lesen
  • Ausschreibung Deutscher Forschungspreis für Allgemeinmedizin 2016 – Dr. Lothar Beyer-Preis

    Die Dr. Lothar Beyer-Stiftung* im Deutschen Institut für Allgemeinmedizin schreibt mit Unterstützung der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) sowie des Deutschen Ärzteverlags (Köln)...

    PDF lesen
  • Der 8. Professionalisierungskurs der DEGAM – eine Wegbeschreibung

    Wie kommt man zu einem Professionalisierungskurs? Wer sich eine Wegbeschreibung wünscht, sollte hier weiterlesen …„Anders als von üblichen Fortbildungsveranstaltungen gewohnt basiert der Professionalisierungskurs...

    Marco Roos, Susanne Döpfmer, Tom Brandhuber

    PDF lesen
  • Anmeldung zum Jahreskongress – jetzt Frühbuchertarif sichern

    Der Höhepunkt des Jubiläumsjahres, der 50. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (29. September bis 1. Oktober 2016), rückt immer näher. Noch bis zum 31. Juli gilt der Frühbuchertarif: Mitglieder zahlen...

    PDF lesen

EBM

  • Medikation nach Herzinfarkt – lebenslang? Eine hintergründige Antwort

    FrageWie lange soll ein Patient, der vor sieben Jahren einen Herzinfarkt durchgemacht hatte, die in Leitlinien empfohlenen Medikamente ASS und Statine, ACE-Hemmer und Betablocker einnehmen, wenn er klinisch weder...

    Anna Vögele

    PDF lesen
  • Struma: Was tun?

    FrageWas ist zu tun nach der Diagnose einer nicht-toxischen, nicht-knotigen Struma?AntwortEs ist zu prüfen, ob die Jodzufuhr ausreichend ist. Sonografische Verlaufsbeurteilung bezüglich Größe und...

    Elizabeth Bandeira-Echtler

    PDF lesen

Originalarbeit

  • Ergebnisse einer schriftlichen Befragung von Hausärzten

    Priorisierungskriterien bei Polypharmazie

    Hintergrund: Kriterien, die Hausärzte bei der Reduktion umfangreicher Arzneiverordnungslisten verwenden, wurden bereits in Fokusgruppen untersucht. Dabei wurden mit Hausärzten typische Fallvignetten entwickelt und...

    Markus Herrmann, Bernt-Peter Robra, Yvonne Marx

    PDF lesen
  • Ergebnisse einer systematischen Übersichtsarbeit

    Randomisierte Studien der deutschen universitären Allgemeinmedizin

    PDF Online-Supplement 02  Hintergrund: Im Rahmen eines systematischen Reviews sollte eine Übersicht der Fragestellungen, Methoden, Qualität und Ergebnisse der von deutschen, universitären Abteilungen für...

    PDF lesen
  • Diagnostik und Therapie bei Halsschmerzpatienten in der Hausarztpraxis: eine Beobachtungsstudie

    Hintergrund: Für Deutschland liegen keine aktuellen Daten über Antibiotikaverordnungsraten bei Halsschmerzpatienten in Hausarztpraxen vor. Bei zunehmenden Antibiotikaresistenzen auch im ambulanten Bereich sind...

    Norbert Donner-Banzhoff, Hannelore Wächtler, Hanna Kaduszkiewicz, Sonja Maaß, Jürgen Hedderich, Julia Hansmann-Wiest, Oskar Kuhnert, Karolina Malottki

    PDF lesen

Kommentar / Meinung

  • Kommentar zu Maaß S et al.: Diagnostik und Therapie bei Halsschmerzpatienten in der Hausarztpraxis: eine Beobachtungsstudie

    Welches Behandlungsziel: Streptokokkeninfekt oder Halsschmerzen?

    Nur ein kleiner Teil der Menschen mit Halsschmerzen sucht ärztliche Hilfe. In dieser Ausgabe wird von Maaß et al. erstmals die Versorgung von Patienten mit Halsschmerzen in der Hausarztpraxis in Deutschland...

    Jean-François Chenot

    PDF lesen

Der besondere Artikel

  • Raucherentwöhnung – Patientenrecht auf Kostenübernahme durch die Kassen bei Tabakabhängigkeit

    Zusammenfassung: Tabakabhängigkeit ist eine therapiebedürftige Erkrankung, die nach Ansicht der Autoren von den Krankenkassen bezahlt werden muss. Trotz jahrelanger Diskussion widersprechen Politik und Krankenkassen...

    Ulf Ratje, Klaus-Dieter Kolenda

    PDF lesen

DEGAM-Benefits

  • Wie (un)sicher sind die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro?

    Obwohl es mich natürlich nichts angeht, frage ich gleich zu Beginn neugierig, ob Sie im August zu den Olympischen Spielen nach Rio de Janeiro aufbrechen?Ich werde im Folgenden darzustellen versuchen, dass dies eine...

    PDF lesen

Übersicht-Review

Editorial

  • Polypharmazie – bitte lebenslänglich!

    Das Thema Polypharmazie ist wahrscheinlich eines der am meisten beforschten Themen in der Versorgungsforschung, doch noch hat keiner ein wirklich erfolgreiches Konzept entwickelt, um diesem Phänomen zu begegnen, und...

    Andreas Sönnichsen

    PDF lesen

Nachruf

  • Wir trauern um Rupert Neudeck

    Mit Trauer und Bestürzung haben die Herausgeber der ZFA – Zeitschrift für Allgemeinmedizin die Nachricht vom unerwarteten Tod von Rupert Neudeck vernommen. Für seinen unermüdlichen Einsatz zur Rettung von bedrohten...

    Michael M. Kochen

    PDF lesen