Loading...

ZFA-Logo

Theodor Dierk Petzold

  • Der besondere Artikel

    Für eine gute Arzt-Patient-Kooperation ist die gemeinsame Intentionalität entscheidend

    Zusammenfassung: Die Arzt-Patient-Beziehung rückt als sog. weicher Faktor für die therapeutische Arbeit, inbesondere in der Allgemeinmedizin, immer mehr in den Fokus. Dabei wird von vielen Seiten betont, dass diese Beziehung kooperativ sein soll. Durch die neueren Forschungen von Michael Tomasello gerät...

    Ausgabe 10/2015

    PDFlesen
  • 6. Diskussionsforum zur Nutzenbewertung im Gesundheitswesen: Therapeutische Behandlungen mit nicht-medikamentösen, nicht-technischen Ansätzen – Evidenz, Evaluation und NutzenbewertungKongresse

    Gedanken zur quantitativen Erforschung des Nutzens kommunikativer Interventionen

    Am 31. 1. 2013 hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG) zusammen mit dem Gesundheitsforschungsrat GFR des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMFT) in Berlin das 6. Diskussionsforum zur „Nutzenbewertung nicht-medikamentöser und nicht-technischer...

    Ausgabe 3/2013

    PDFlesen
  • Originalarbeit

    Systemische und dynamische Aspekte von Ganzheit in einer Theorie der Allgemeinmedizin

    Zusammenfassung: Wird mit dem Postulat einer „Ganzheit“ des Menschen und eines „Pluralismus“ in der Medizin die Wissenschaftlichkeit der Allgemeinmedizin untergraben oder handelt es sich möglicherweise um einen „Ordnungsübergang“ zu einer neuen Wissenschaftlichkeit? Eine Betrachtung von systemischen...

    Ausgabe 10/2011

    PDFlesen