Loading...

ZFA-Logo

Bert Huenges

  • Analyse der Datenbank der Ärztekammer Westfalen-LippeOriginalarbeit

    Wo arbeiten die Allgemeinmediziner nach der Facharztanerkennung?

    Hintergrund: Identifikation von Faktoren für eine spätere hausärztliche Tätigkeit von Fachärzten für Allgemeinmedizin vor dem Hintergrund drohender Versorgungsprobleme, insbesondere im ländlichen Raum.Methoden: Retrospektive Analyse der Datenbank der Ärztekammer Westfalen-Lippe zum Verbleib der...

    Ausgabe 11/2015

    PDFlesen
  • Originalarbeit

    Allgemeinmedizinische Lehre in Deutschland – gut vorbereitet auf die Änderungen der ÄAppO?

    Hintergrund: Die im Juli dieses Jahres vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) verkündeten Änderungen der Ärztlichen Approbationsordnung (ÄAppO) stellen eine erhebliche Herausforderung für die universitäre Allgemeinmedizin in Deutschland dar. Die Ausbildungskapazitäten für Medizinstudierende in...

    Ausgabe 12/2012

    PDFlesen
  • Analyse einer E-Mail-Diskussion unter HausärztenOriginalarbeit

    Ablehnen, Einbestellen oder Hinfahren?

    Zusammenfassung: Welche Motive spielen eine Rolle bei der Entscheidung, einen Hausbesuch durchzuführen? Eine E-Mail-Diskussion zum Thema Hausbesuch wurde mit Hilfe einer qualitativen Inhaltsanalyse untersucht. Argumente von Hausärzten für bzw. gegen die Durchführung von Hausbesuchen lassen sich in die...

    Ausgabe 4/2011

    PDFlesen
  • Befragung von Ärzten in Weiterbildung für Allgemeinmedizin und Allgemeinmedizin / Innere Medizin im Vergleich zu anderen Fachrichtungen im Raum Westfalen-LippeOriginalarbeit

    Weiterbildung aus Sicht der (Haus-)ärzte von morgen

    Einführung / Hintergrund: Um die Situation der Weiterbildung zu erfassen, wurde eine Umfrage mit Ärzten in Weiterbildung aller Fachgruppen im Raum Westfalen-Lippe durchgeführt. Gegenstand sind die persönliche Weiterbildungssituation, Motivationslage, Bestandsaufnahme und Evaluation absolvierter praktischer...

    Ausgabe 10/2010

    PDFlesen