Loading...

ZFA-Logo

Jürgen Biesewig-Siebenmorgen

  • Ein WerkstattberichtDer besondere Artikel

    Krankheitskonzepte im hausärztlichen Gespräch

    Zusammenfassung: Im Rahmen einer Seminarfortbildung der Akademie für hausärztliche Fortbildung Bremen setzten sich die teilnehmenden Ärzte mit der Bedeutung von Krankheitskonzepten zu häufigen Krankheitsbildern für ihren Arbeitsalltag auseinander. Sie stellten ihre eigenen Konzepte den in Videointerviews...

    Ausgabe 12/2013

    PDFlesen
  • Der besondere Artikel

    Die neue Bremer Gesundheitsuntersuchung – Entwicklung und Konzept eines altersadaptierten Modells

    Hintergrund: Versicherte haben ab dem 35. Lebensjahr Anspruch auf regelmäßige Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen. Die Evidenz für den Nutzen dieses Untersuchungskonzeptes wird kontrovers beurteilt. Aus Sicht der Krankenkassen und Versicherten haben Vorsorgeuntersuchungen einen hohen Stellenwert, wobei die...

    Ausgabe 6/2013

    PDFlesen
  • Bericht über eine ErfolgsgeschichteDEGAM-Nachrichten

    Beginn der allgemeinmedizinischen Verbundweiterbildung in Bremen

    Zusammenfassung: Am 15. Februar 2012 wurde durch die Bremer Gesundheitssenatorin öffentlich der Start der Verbundweiterbildung Allgemeinmedizin Bremen verkündet. Besonderheiten des Konzeptes sind der Einschluss aller versorgenden Kliniken sowie Etablierung und Finanzierung eines begleitenden, hausärztlich...

    Ausgabe 5/2012

    PDFlesen
  • Originalarbeit

    5 Jahre Akademie für hausärztliche Fortbildung Bremen – Rückblick und Perspektiven

    Hintergrund: Fortbildung gewinnt mit den Bemühungen um eine wichtigere Rolle der Hausärzte in der ambulanten Versorgung einen wachsenden Stellenwert. Um die eigene Kompetenz zu fördern und um dies auch in Abgrenzung zu fachspezialistisch dominierten oder durch Pharma-Sponsoring beeinflussten...

    Ausgabe 11/2011

    PDFlesen
  • Die Allgemeinmedizin der Zukunft wird mehrheitlich weiblich sein. Darum wird in diesem Papier durchgehend die weibliche Form benutzt. Gemeint sind immer beide Geschlechter.DEGAM-Nachrichten

    Ein 5-Jahres-Curriculum für die allgemeinmedizinische Fortbildung – Version 2010

    VorbemerkungWir Allgemeinärztinnen sind versierte Medizinerinnen, die Patienten und ihren Familien eine umfassende und kontinuierliche medizinische Betreuung anbieten. Wir bemühen uns, im Umgang mit allen Patienten Vertrauen entstehen zu lassen. Wir Allgemeinärztinnen erwerben und vereinen in der...

    Ausgabe 4/2011

    PDFlesen