Loading...

ZFA-Logo

Konrad Schmidt

  • Ein Bericht vom LOVAH-Austausch und -Kongress 2015Der besondere Artikel

    Go Viral – Ansteckende Begeisterung

    Zusammenfassung: Für die weitere Professionalisierung der Allgemeinmedizin ist eine umfassende Fort- und Weiterbildung essenziell. Helfen könnte dabei das Lernen von europäischen Gesundheitssystemen mit einer starken Primärversorgung (im vorliegenden Fall die Teilnahme an einem internationalen Austausch...

    Ausgabe 1/2016

    PDFlesen
  • Bericht von einer Teilnahme am Hippokrates-AustauschprogrammDer besondere Artikel

    Allgemeinmedizin in Dänemark

    Hintergrund: Seit dem Jahr 2000 bietet das Hippokrates-Austauschprogramm des Vasco da Gama Movements, der Nachwuchsorganisation der World Organisation of Family Doctors (WONCA), Ärztinnen und Ärzten in Weiterbildung bzw. jungen Fachärztinnen und -ärzten für Allgemeinmedizin die Möglichkeit, ein anderes...

    Ausgabe 1/2014

    PDFlesen
  • Evaluationsmethoden und -inhalteOriginalarbeit

    Wie wird das Blockpraktikum Allgemeinmedizin evaluiert?

    Hintergrund: Das Blockpraktikum Allgemeinmedizin (BP) ist fester Bestandteil des deutschen Medizinstudiums. Die Organisation und Ausgestaltung des BP obliegt den jeweiligen allgemeinmedizinischen Hochschul-Standorten. Das Hochschulrahmengesetz gibt vor, dass alle Lehrveranstaltungen an Universitäten...

    Ausgabe 3/2013

    PDFlesen
  • Originalarbeit

    Die NVL/S3-Leitlinie Unipolare Depression – was ist wichtig für die hausärztliche Praxis?

    Zusammenfassung: Depressive Störungen gehören zu den häufigsten Beratungsanlässen in der hausärztlichen Praxis. Einen Beitrag zur Verbesserung der Versorgung in Deutschland soll die neue evidenz- und konsensbasierte S3-/Nationale Versorgungsleitlinie „Unipolare Depression“ darstellen. Sie gibt...

    Ausgabe 5/2011

    PDFlesen