Loading...

ZFA-Logo

Birgitta Bayerl

  • Eine interviewbasierte qualitative Analyse der Präferenzen verschiedener StakeholdergruppenOriginalarbeit

    Gesundheitsbezogene Lebensqualität als Priorisierungskriterium in der Therapie der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit

    Hintergrund: Unter Priorisierung in der Medizin versteht man die ausdrückliche Feststellung einer Vorrangigkeit bestimmter Indikationen, Patientengruppen oder Verfahren vor anderen, insbesondere unter Bedingungen relativer Mittelknappheit. Gegenstand dieser empirischen Analyse sind die Präferenzen...

    Ausgabe 4/2013

    PDFlesen